Planet der Affen Archiv 3 (Comic)

Planet der Affen Archiv 3
(Planet of the Apes Magazine 12-22, 1974-1978)
Text: Paul Dehn
Idee: Gerry Conway
Titelbild und Zeichnungen: Rico Rival, Alfredo P. Alcala
Übersetzung: Michael Schuster
Cross Cult, 2019, Hardcover, 400 Seiten, 50,00 EUR, ISBN 978-3-95981-645-8

Rezension von Christel Scheja

Man mag von den klassischen „Planet der Affen“-Filmen aus den 70er Jahren halten, was man will - erzählt waren sie auf einem eher schlichten Niveau mit simpel gestrickten Figuren und einer Handlung, die man vorausahnen konnte -, zum Kult wurden sie dennoch und zogen Merchandise nach sich, vor allein eine Comic-Magazin-Reihe, die nun im „Planet der Affen“-Archiv herausgegeben wird.

Weiterlesen: Planet der Affen Archiv 3 (Comic)

Richard Chizmar (Hrsg.): Turn Down The Lights (Buch)

Richard Chizmar (Hrsg.)
Turn Down The Lights
(Turn Down The Lights, 2013)
Übersetzung: Claudia Rapp & Sven-Eric Wehmeyer
Titelbild: Alejandro Colucci
Buchheim, 2019, Hardcover, 202 Seiten, 36,99 EUR

Rezension von Carsten Kuhr

Richard Chizmar, der Mann, der hinter dem US-amerikanischen Kleinverlag Cemetery Press steht, war 1988 zweiundzwanzig Jahre alt, als er beschloss ein Periodikum für Horror-Literatur zu veröffentlichen. Die Idee für „Cemetery Dance“ (das Magazin) war geboren; 25 Jahre später, im Dezember 2013 und nach Ausweitung der Verlagsaktivitäten hin zur Publikation von handwerklich vorbildlichen Liebhaberausgaben in signierten und limitierten Auflagen, nahm er das Jubiläum zum Anlass, nicht nur zurecht stolz auf das Erreichte zurückzublicken, sondern seinen Lesern etwas Besonderes anzubieten.

Weiterlesen: Richard Chizmar (Hrsg.): Turn Down The Lights (Buch)

Der Bauernhof - Die faszinierende Welt der Tiere (DVD)

Der Bauernhof - Die faszinierende Welt der Tiere
GB 2018

Rezension von Christel Scheja

Tiere sind gerade für Kinder faszinierend und wer möchte nicht bis zu einem bestimmten Alter auf einem Bauernhof leben oder wenigstens Ferien machen? Die BBC kommt den Wünschen nun mit einer hübschen und liebenswert gemachten Dokumentation in drei Episoden entgegen- „Der Bauernhof - Die faszinierende Welt der Tiere“.


Schafe, Kühe und Schweine, die meisten wissen, dass dies die gängigen Bauernhoftiere sind und kennen oft nur Bilder aus der Massentierhaltung. Dass es auch anders geht, zeigen kleine walisische Bauernhöfe, die schon lange im Besitz der Familien sind. Durch das ungezwungene und freie Leben können die Tiere durchaus zeigen, dass sie zu mehr fähig sind, als Wolle, Milch und Fleisch zu liefern.

Weiterlesen: Der Bauernhof - Die faszinierende Welt der Tiere (DVD)

Babys - Ihre wunderbare Welt (DVD)

Babys - Ihre wunderbare Welt
GB 2018

Rezension von Christel Scheja

Kleine Kinder erreichen die Herzen aller, nicht nur die ihrer Mütter, zugleich ist auch wissenschaftlich noch lange nicht erforscht, wie sich der Mensch in den ersten zwei Jahren seines Lebens entwickelt und ab wann die ersten Erfahrungen und Erlebnisse auch die Persönlichkeit prägen und verändern. Die dreiteilige Dokumentation „Babys - Ihre wunderbare Welt“, versucht das zu beantworten.


Gibt es bereits eine Grundpersönlichkeit, die jedes Kind besitzt und mit den Genen geliefert wird? Tatsächlich haben die Wissenschaftler drei Typen gefunden, die sich später auch noch bei den Erwachsenen wiederfinden lassen – die Neugierigen, die Ruhigen und die Schüchternen. Aber das ist lange nicht alles, was den Mensch prägt, dazu kommen Erfahrungen und Erlebnisse, die die Kleinen schon in den ersten Jahren prägen.

Weiterlesen: Babys - Ihre wunderbare Welt (DVD)

Leigh Bardugo: King of Scars - Thron aus Gold und Asche 1 (Buch)

Leigh Bardugo
King of Scars
Thron aus Gold und Asche 1
(King of Scars, 2019)
Übersetzung: Michelle Gyo
Titelbild: Ellen Duda
Knaur, 2019, Paperback, 508 Seiten, 16,99 EUR, ISBN 978-3-426-22700-8 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Carsten Kuhr

Nikolai hat es im Leben nicht einfach gehabt; als Bastard des Zaren aufgewachsen, erklomm er überraschend den Thron Ravkas. Dass sein kleines Königreich hoch verschuldet ist und sich eher mühsam durch die Untiefen der Politik laviert, macht es für ihn nicht einfacher. Geschickte Diplomatie, fähige Spione und innovative Erfinder sollen sein Reich vor dem Schlimmsten bewahren.

Weiterlesen: Leigh Bardugo: King of Scars - Thron aus Gold und Asche 1 (Buch)

Christelle Dabos: Die Verlobten des Winters - Die Spiegelreisende 1 (Buch)

Christelle Dabos
Die Verlobten des Winters
Die Spiegelreisende 1
(Les Fiancés de l'hiver. La Passe-miroir 1, 2013)
Übersetzung: Amelie Thoma
Titelbild: Laurent Gapaillard
Insel, 2019, Hardcover, 536 Seiten, 18,00 EUR, ISBN 978-3-458-17792-0 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Carsten Kuhr

Die Welt, wie wir sie kennen, sie zerbarst. Generationen ist es her, dass die Welt auseinanderbrach, sich in einundzwanzig Archen aufsplittete, auf denen die Überlebenden sich ansiedelten und jeweils von einer Matriarchin beherrscht werden. Um Inzucht zu vermeiden, sind Ehen unter den Archen zwar sehr selten und werden von allen Beteiligten mit Misstrauen verfolgt, letztlich aber unabdingbar.

Weiterlesen: Christelle Dabos: Die Verlobten des Winters - Die Spiegelreisende 1 (Buch)

Deadly Class 3: Die Schlangengrube (Comic)

Deadly Class 3
Die Schlangengrube
(Deadly Class Vol. 3: The Snake Pit, 2018)
Autor: Rick Reminder
Zeichner: Wes Craig
Übersetzung: Michael Schuster
Cross Cult, 2019, Paperback, 176 Seiten, 16,80 EUR, ISBN 978-3-95981-212-2

Rezension von Christel Scheja

Weiter geht es mit der Herausgabe des Kult-Comics von Rick Reminder und Wes Craig, der auch von einem Streamingdienst als neuer Serien-Stoff auserkoren wurde. Wie immer gibt es in der Geschichte der „Deadly Class“ eine Mischung aus Action, Horror und einen Soap-Anteil.

Weiterlesen: Deadly Class 3: Die Schlangengrube (Comic)

Roshani Chokshi: Die goldenen Wölfe (Buch)

Roshani Chokshi
Die goldenen Wölfe
(The Gilded Wolves, 2018)
Übersetzung: Hanna Christine Fliedner & Jennifer Thomas
Titelbild: Kerri Renick
Arctis, 2019, Hardcover, 446 Seiten, 19,00 EUR, ISBN 978-3-03880-026-2 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Carsten Kuhr

Die Welt im Jahr 1889. Frankreich, ganz Europa ja die ganze Welt schaut auf und nach Paris. Denn hier, in der Stadt an der Seine, eröffnet in wenigen Wochen die Exposition Universelle, die Weltausstellung. Als Wahrzeichen reckt sich der von Monsieur Eiffel konstruierte und erbaute Turm als zu diesem Zeitpunkt höchstes Bauwerk der Welt in den Himmel. Und hier, in der Stadt des Savoir-vivre, der Lust und Inspiration, lebt Séverin Montagnet-Alarie und geht in eigenem wie fremden Auftrag auf Akquisition.

Weiterlesen: Roshani Chokshi: Die goldenen Wölfe (Buch)

Lesley Livingston: Freiheit oder Tod - Gladiatorin 1 (Buch)

Lesley Livingston
Freiheit oder Tod
Gladiatorin 1
(The Valiant, 2017)
Übersetzung: Silvia Schröer
cbt, 2019, Taschenbuch, 464 Seiten, 10,00 EUR, ISBN 978-3-57031286-5 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Christel Scheja

Die kanadische Autorin Lesley Livingston war über zehn Jahre Teil einer Shakespeare-Theatertruppe und hat schon immer Spaß an Mythen gehabt. Dazu kommt ein gewisser Sportsgeist, der sich nun auch in ihrem „Gladiatorin“-Zweiteiler widerspiegelt, dessen erster Band, „Freiheit oder Tod“, gerade erschienen ist.

Weiterlesen: Lesley Livingston: Freiheit oder Tod - Gladiatorin 1 (Buch)

Arthur Machen: Der geheime Glanz (Buch)

Arthur Machen
Der geheime Glanz
(The Secret Glory, 1900)
Übersetzung: Joachim Kalka
Titelbild: Oda Ruthe
Elfenbein, 2019, Hardcover, 246 Seiten, 22,00 EUR, ISBN 978-3-96160-22-9

Rezension von Carsten Kuhr

Arthur Machen gehört zu den zumindest im deutschen Sprachraum vernachlässigten Phantastik-Autoren. Einzelne Bücher von ihm erschienen in der Bibliothek von Babel (Edition Weitrecht), bei Suhrkamp und JMB sowie, 1993/1994 publiziert, eine sechsteilige Werksausgabe bei Piper.

Letztere, von Joachim Kalka damals kongenial ins Deutsche übertragene Edition, bietet die Grundlage für die längst überfällige Neuedition, die der Elfenbein Verlag nun in drei Jahren schultern will. Joachim Kalka steuert neben den Übersetzungen auch bislang unveröffentlichter Texte sowie jeweils ein informatives Nachwort bei, das die Erzählung einordnet und uns den Verfasser näher bringt.

Weiterlesen: Arthur Machen: Der geheime Glanz (Buch)