Invincible 3 (Comic)

Invincible 3
Autor: Robert Kirkman
Zeichnungen: Ryan Ottley, Cliff Rathburn
Übersetzung: Frank Neubauer
Cross Cult, 2020, Paperback, 320 Seiten, 30,00 EUR, ISBN 978-3-96658-102-8

Rezension von Christel Scheja

Robert Kirkman schuf mit „Invincible“ eine Superhelden-Serie, in der zwar viele der Elemente des Genres auftauchen, aber lange nicht jedes Klischee. Tatsächlich setzt er mehr auf die Dinge, die bei den großen Verlagen gerne vergessen werden: Seine Charaktere haben Skrupel und Schwächen, vor allem aber irgendwelche Motive, selbst die meisten Gegenspieler. 

Weiterlesen: Invincible 3 (Comic)

Mushishi - Perfect Edition 2 (Comic)

Yuki Urushibara
Mushishi - Perfect Edition 2
Übersetzung: Jan-Christoph Müller
Cross Cult, 2020, Paperback mit Klappenbroschur, 228 Seiten, 15,00 EUR, ISBN 978-3-96433-314-8

Rezension von Christel Scheja

Die japanische Geisterwelt ist ein beliebtes Thema, das immer wieder gerne in phantastisch angehauchten Mangas aufgegriffen wird. Um auf diesem Feld zu bestehen, müssen sich Künstler dann gelegentlich noch etwas einfallen lassen. So wie in „Mushishi“, dessen zweite Ausgabe der Perfect Edition nun erschienen ist und wieder einmal mit Farbseiten aufwartet. 

Weiterlesen: Mushishi - Perfect Edition 2 (Comic)

Brent Weeks: Brennende Spiegel (Buch)

Brent Weeks
Brennende Spiegel
(The Burning White, Part 1)
Licht-Reihe 6
Übersetzung: Michaela Link
Titelbild: Larry Rostant
Blanvalet, 2020, Paperback, 808 Seiten, 16,00 EUR, ISBN 978-3-7341-6207-7 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Carsten Kuhr

Der Welt der sieben Satrapien steht ihr Untergang bevor. Das Reich, das auf der Ausnutzung der wenigen Begabten fußte, die Licht in Luxin zu wandeln imstande sind, wird von dem Farbprinzen, einem selbsternannten Gott, und den ausgebrannten Wandlern, die dieser um sich geschart hat, angegriffen. 

Weiterlesen: Brent Weeks: Brennende Spiegel (Buch)

Shojo-Mangaka Nozaki-kun 6 (Comic)

Izumi Tsubaki
Shojo-Mangaka Nozaki-kun 6
Übersetzung: Sibylle Hasse
Cross Cult, 2020, Paperback mit Klappenbroschur, 144 Seiten, 7,99 EUR, ISBN 978-3-96433-311-7

Rezension von Christel Scheja

„Shojo-Mangaka Nozaki-kun“ pendelt noch immer irgendwo zwischen einer Romanze und dem humorvollen Einblick in das Leben eines jungen Manga-Künstlers, der immer Inspirationen für neue Geschichten suchen muss.


Zurück aus den Ferien dreht sich natürlich wieder alles um die Arbeit und den Inhalt einer Geschichte für den nächsten Sonderband. Das stellt Nozaki natürlich vor Herausforderungen, hat er das Konzept von Liebe und zwischenmenschlichen Aktionen immer noch nicht so ganz durchschaut und braucht immer Unterstützung durch seine Assistenten. Manchmal ist er auch vor Ort und versucht sich in die Rolle einer Managerin für die Basketballer hinein zu versetzen oder ergründet Horror-Videogames. Bei all dem wird Chiyo mehr oder weniger vergessen, die langsam aber sicher verzweifelt - vor allem als er verreisen muss.

Weiterlesen: Shojo-Mangaka Nozaki-kun 6 (Comic)

Peter Bergting: Drachen - Die geflügelten Bestien (Buch)

Peter Bergting
Drachen - Die geflügelten Bestien
(Drakar - Stora Boken On Bevingade, 2019)
Übersetzung: Christin Vallin
Cross Cult, 2020, Hardcover, 121 Seiten, 25,00 EUR, ISBN 978-3-96658-143-1 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Christel Scheja

Der schwedische Autor und Künstler Peter Bergting bewegt sich gerne im Bereich der phantastischen Genres und so ist es nicht ausgeblieben, dass er sich als Illustrator für große Pen-und-Paper-Rollenspiele auch mit Drachen beschäftigt hat, die als der Inbegriff der Fantasy gelten. Der hier vorliegende Bildband beschäftigt sich mit den verschiedenen Spielarten der geflügelten Echsen in Wort und Bild innerhalb der letzten Jahrzehnte.

Weiterlesen: Peter Bergting: Drachen - Die geflügelten Bestien (Buch)

Star Trek Titan 9: Kriegsglück, David Mack (Buch)

Star Trek Titan 9
Kriegsglück
David Mack
(Star Trek - Titan: Fortune of War, 2020)
Übersetzung: Stephanie Pannen
Titelbild: Adam Leibowitz
Cross Cult, 2020, Taschenbuch, 352 Seiten, 15,00 EUR, ISBN 978-3-96658-071-7 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Christel Scheja

Auch der neueste „Star Trek Titan“-Roman erscheint wieder nach einer längeren Pause, vermutlich weil das Schiff und seine Crew zwischendurch in anderen Buchreihen eingesetzt wurden und erst jetzt wieder dazu kommen, eigene Missionen durchzuführen, im Verbund mit zwei anderen Schiffen. Das ist auch in „Kriegsglück“ so.

Weiterlesen: Star Trek Titan 9: Kriegsglück, David Mack (Buch)

Rettungskreuzer Ikarus 78: Die Seelenlosen, Holger M. Pohl (Buch)

Rettungskreuzer Ikarus 78
Die Seelenlosen
Holger M. Pohl
Titelbild: Lothar Bauer
Atlantis, 2020, Taschenpaperback, 96 Seiten, 6,90 EUR, ISBN 978-3-86402-711-6 (auch als eBook erhältlich)

Rezension von Christel Scheja

„Die Seelenlosen“ ist die direkte Fortsetzung von „Dreißig Minuten“, mit der die neue Trilogie von Holger M. Pohl innerhalb der Serie „Rettungskreuzer Ikarus“ angefangen hat. Der Cliffhanger des letzten Bandes wird aufgelöst, die Handlung spannend weitergeführt.

Weiterlesen: Rettungskreuzer Ikarus 78: Die Seelenlosen, Holger M. Pohl (Buch)

Blue Period 2 (Comic)

Tsubasa Yamaguchi
Blue Period 2
Übersetzung: Lasse Christiansen
Cross Cult, 2020, Paperback mit Klappenbroschur, 224 Seiten, 10,00 EUR, ISBN 978-3-96433-312-4

Rezension von Christel Scheja

Interessanterweise gehört „Blue Period“ zu den Geschichten aus der Schule, in denen einmal nicht der Humor oder die Romantik im Vordergrund stehen, sondern etwas ganz anderes - nämlich die Suche nach einem erfüllenden Lebensziel, etwas, das der junge Schüler Yataro Yaguchi bisher nicht hatte.

Weiterlesen: Blue Period 2 (Comic)

It‘s my Life 7 (Comic)

Imomushi Narita
It‘s my Life 7
Übersetzung: Janine Wetherell
Cross Cult, 2020, Paperback, 192 Seiten, 10,00 EUR, ISBN 978-3-96433-310-0

Rezension von Christel Scheja

Weiter geht es mit den Abenteuern des ehemaligen Gardekommandanten Astra L. Doomsday und seiner Freunde. „Its‘s my Life“ erlaubt sich, mit den kleinen und großen Tücken des Alltags zu spielen und alle vor die entsprechenden Herausforderungen zu stellen.

Weiterlesen: It‘s my Life 7 (Comic)

Demon Slayer 3 (Comic)

Koyoharu Gotoyuge
Demon Slayer 3
Übersetzung: Burkhardt Höfler
Cross Cult, 2020, Paperback mit Klappenbroschur, 192 Seiten, 10,00 EUR, ISBN 978-3-96433-282-0

Rezension von Christel Scheja

„Demon Slayer“ mag auf den ersten Blick wie viele andere Dämonenjäger-Geschichten wirken, bietet aber doch immer noch neue Aspekte und in jedem Band etwas Neues zu entdecken; auch in diesem, der direkt an die Ereignisse des letzten anschließt.


Tanjiro und seine Schwester haben durch die Ärztin Tamayo und ihren Gehilfen Yushiro erfahren, wie die Dämonen eigentlich in die Welt kamen und wer für sie verantwortlich ist - genau derjenige, den sie suchen. Gleichzeitig machen die beiden den Geschwistern Hoffnung, bedeutet es doch, dass man kein Monster bleiben muss, selbst wenn man das Dämonenblut in den Adern hat.

Weiterlesen: Demon Slayer 3 (Comic)