Coraline (Comic)

Coraline
Adaption und Zeichnungen: Neil Gaiman & P. Craig Russel
Nach dem gleichnamigen Roman
Aus dem Amerikanischen von Bernd Kronsbein
Titelillustration von Craig P. Russel
Panini, 2009, Paperback mit Klappenbroschur, 196 Seiten,19,95 EUR, ISBN 978-3-86607-819-2

Irene Salzmann

Wer phantastische Literatur und Comics schätzt, für den sind die Schöpfer der Graphic Novel „Coraline“ sicher keine Unbekannten. Neil Gaiman wurde vor allem durch seine „Sandman“-Serie bekannt, ist aber auch der Verfasser von Titeln wie „The Graveyard Book“, „Die Bücher der Magie“, „Signal to Noise“, „Black Orchid“ etc. P. Craig Russel arbeitete unter anderem an Comics wie „Elric von Melniboné“, „Star Wars“, „Buffy the Vampire Slayer“, „Conan“ und „Sandman“. P. Craig Russel nahm sich des Jugendbuchs „Coraline“ von Neil Gaiman an und setzte die Geschichte als realistisch gezeichnete Graphic Novel um, die an ein All-Age-Publikum adressiert ist.

Weiterlesen: Coraline (Comic)

James Barclay: Dieb der Dämmerung – Die Chroniken des Raben 1 (Buch)

James Barclay
Dieb der Dämmerung
Die Chroniken des Raben 1
(Dawnthief)
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Jürgen Langowski
Heyne, 2010, Taschenbuch, 718 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 3-453-52728-7

Carsten Kuhr

Der Roman bietet uns eine bekannte Geschichte. Die wilden Horden machen sich bereit, die zivilisierten Länder zu überfallen. Unterstützt von vor Jahrhunderten gebannten Zauberern, die aus ihrem Gefängnis entkommen konnten, droht den kulturell hochstehenden mittelalterlichen Reichen des Ostens die Niederlage. Abhilfe könnte ein Zauberspruch bieten, dessen Zutaten – Katalysatoren genannt – vom inzwischen verstorbenen Erfinder aber in anderen Dimensionen verborgen wurden. Ein Magier macht sich, begleitet und beschützt durch eine bereits legendäre Söldnertruppe (die Rabe genannt wird) auf,, den rettenden Spruch zu suchen.

Weiterlesen: James Barclay: Dieb der Dämmerung – Die Chroniken des Raben 1 (Buch)

Morea 3: Das Feuer der Zeit (Comic)

Morea 3
Das Feuer der Zeit
Text: Christophe Aeleston & Dominique Latil
Zeichungen: Thierry Labrosse
Farben: Didier Arpin
(Moréa: Le feu du tempes, 2004)
Aus dem Französischen von Tanja Krämling
Titelgestaltung von Dirk Schulz unter Verwendung eines Motivs von Thierry Labrosse
Splitter, 2008, Hardcover, 48 Seiten, 12,80 EUR, ISBN 978-3-939823-92-6

Irene Salzmann

Gegen Ende des 21. Jahrhunderts befindet sich die Erde fest in der Hand gigantischer Konzerne. Einer davon ist die DWC, dank der Kuba zu einer der führenden Wirtschaftsmächte zählt. Nachdem der Clan der Doloniacs, der die DWC kontrollierte, durch Attentate bis auf eine junge Sekretärin namens Morea ausgelöscht wurde, stieg diese überraschend zur neuen Chefin auf.

Weiterlesen: Morea 3: Das Feuer der Zeit (Comic)

Lilith Saintcrow: Dämonenmal – Jill Kismet 1 (Buch)

Lilith Saintcrow
Dämonenmal
Jill Kismet 1
(Night Shift)
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Nadine Mannchen
Titelillustration von Shutterstock
Lyx, 2010, Taschenbuch mit Klappenbroschur, 364 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 978-3- 8025-8306-3

Carsten Kuhr

Santa Luz, eine Stadt am Rande der US-amerikanischen Wüste. Alles scheint, wie es immer war. Die Highways sind tagsüber verstopft, Nachts werden illegale Rennen von testosterongeschwängerten Angebern gefahren, Drogendealer und Nutten bevölkern die weniger respektablen Viertel der Stadt, und die Cops geben ihr Bestes, um die Ordnung aufrechtzuhalten. Unterstützt werden sie dabei, wie in jeder größeren Stadt, von einem Jäger, in unserem Fall einer Jägerin. Speziell ausgebildet sorgen diese dafür, dass die Höllenbrut nicht zu übermächtig wird, dass Trader gefasst und aus dem Verkehr gezogen werden. Immer, wenn ein Tatort nach Übernatürlichem riecht, wird der Jäger hinzugezogen, während die Cops versuchen ihren Mageninhalt bei sich zu behalten.

Weiterlesen: Lilith Saintcrow: Dämonenmal – Jill Kismet 1 (Buch)

Krähen 2 (Comic)

Marie Sann & Guido Neukamm
Krähen 2
Tokyopop, 2010, Taschenbuch, 168 Seiten, 6,50 EUR, ISBN 978-3-86719-678-9

Irene Salzmann

Der Zufall führt Cassandra, die die Schule geschmissen hat und sich durch kleine Jobs über Wasser hält, Rif, der eine Musiker-Karriere anstrebt, und die mysteriöse Ice zusammen, die auf der Flucht vor unheimlichen Kreaturen ist. Nun sind die „Krähen“ auch hinter den beiden Jugendlichen her, die zu ungewöhnlichen Mitteln greifen müssen, wollen sie am Leben bleiben.

Weiterlesen: Krähen 2 (Comic)

Tony Ballard 7: Die Rückkehr der Bestie (Hörspiel)

A. F. Morland, Thomas Birker und Christian Daber
Die Rückkehr der Bestie
Sprecher: Klaus Dieter Klebsch, Tosten Sense, Dorette Hugo, Thilo Schmitz, Helmut Winkelmann, Ulrike Stürzbecher, Wolfgang Bahro, Thomas Lang u. a.
Musik von Rom Steinbrecher und Andreas Max
Titelgestaltung von Ugurcan Yüce
Dreamland, 2010, 1 CD, Laufzeit ca. 55 Minuten, ca. 8,95 EUR, ISBN 978-3-939066-26-2

Christel Scheja

Tony Ballard hat sich inzwischen an seine neue Aufgabe gewöhnt. Als Dämonenjäger tritt er zudem in die Fußstapfen seines Vorfahren, des Hexenhenkers Anthony Ballard, der schon zu seiner Zeit gegen das Böse focht. An seiner Seite stehen die Schriftstellerin Vicky Bonney und der zur guten Seite übergelaufene Dämon Mr. Silver, die ihrem Freund mit all ihren Fähigkeiten und Wissen beistehen. Und das ist auch gut so, denn Tony ist kein Auserwählter mit besonderen magischen Kräften, sondern nur ein ganz normaler Mensch.

Weiterlesen: Tony Ballard 7: Die Rückkehr der Bestie (Hörspiel)

Sandman: Die Traumjäger (Comic)

Sandman: Die Traumjäger (Sandman: The Dream Hunters)
Autor: Neil Gaiman
Zeichnungen: P. Craig Russell
Farben: Lovern Kiendzierski
Übersetzung: Gerlinde Althoff
Panini, 2010, Paperback mit Klappenbroschur, 148 Seiten, 16,95 EUR, ISBN 978-3-86607-789-8

Von Christel Scheja

Als Neil Gaiman gebeten wurde, die englischen Dialoge für „Prinzessin Mononoke“ zu verfassen, begann er sich auch mit der fernöstlichen Mythologie, den Sagen und Märchen Japans, zu beschäftigen und stieß dabei auch auf die Geschichte „The Fox, the Monk and the Mikado of All Nights Dreaming“. Diese zeigte so viele Parallelen zu seinem „Sandman“-Hintergrund, dass er beschloss, das Motiv auch bei sich einzubinden. So entstand die Novelle „Die Traumjäger“, die von Yoshitaka Amano illustriert aber nicht in eine grafische Geschichte umgesetzt wurde. Nun endlich, gut zehn Jahre später, gibt es auch einen Comic, umgesetzt von der amerikanischen Zeichnerlegende P. Craig Russel, der sich in eigenen Heften schon vieler europäischer Mythen angenommen hatte.

Weiterlesen: Sandman: Die Traumjäger (Comic)

Frank Böhmert: Ein Abend beim Chinesen (Buch)

Frank Böhmert
Ein Abend beim Chinesen
Beste Geschichten
Titelillustration von Xlendi
AndroSF/p.machinery, Taschenbuch, 232 Seiten, 12,90 EUR, ISBN 978-3-8391-0096-7

Carsten Kuhr

Frank Böhmert ist dem Freund Phantastischer Literatur nicht zuletzt durch seine Beiträge zum "Perry Rhodan"-Kosmos bekannt. Mit seinen Romanen hat er nicht nur bewiesen, dass er sich im Perryversum auskennt, er hat auch beredt davon Zeugnis abgelegt, dass er zu erzählen weiß. In der kleinen, nichtsdestotrotz wohlfeilen, Taschenbuchreihe AndroSF erschien, in Zusammenarbeit mit dem Verlag p.Machinery, im Dezember 2009 eine Collection mit seinen besten Geschichten.

Weiterlesen: Frank Böhmert: Ein Abend beim Chinesen (Buch)

Wonderland 1: Rückkehr ins Wunderland (Comic)

Raven Gregory, Ralf Tedesco & Joe Tyler
Wonderland 1
Rückkehr ins Wunderland
(Return to Wonderland # 0-6, 2009)
Aus dem Amerikanischen von Sandra Kentopf
Titelbild und Zeichnungen von Rich Bonk & Daniel Leister
Farben von Thomas Mason & Nei Ruffino
Panini, 2010, Paperback mit Klappenbroschur, 192 Seiten, 19,95 EUR, ISBN 978-3-86607-986-1

Christel Scheja

Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" ist 2010 durch die filmische Umsetzung von Tim Burton für Disney wieder in das Interesse der Öffentlichkeit gerückt, vermutlich der beste Zeitpunkt für Panini die Comicreihe "Wonderland" zu veröffentlichen, die bereits im vergangenen Jahr in den USA erschien. Denn gerade viele phantastische Autoren lassen sich von der Skurrilität und Zweideutigkeit der eigentlich als Erbauung für junge Mädchen aus dem Bekanntenkreis von Carroll gedachte Geschichte inspirieren, gerade wenn sie sich dem "Goth" ergeben haben. Auch "Rückkehr ins Wunderland" atmet diesen Geist.

Weiterlesen: Wonderland 1: Rückkehr ins Wunderland (Comic)

Karen Chance: Unwiderstehlich untot (Buch)

Karen Chance
Unwiderstehlich untot
Cassie Palmer 4
(Curse The Dawn)
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Andreas Brandhorst
Titelillustration von Artist Partners
Piper, 2010, Taschenbuch, 492 Seiten, 8,95 EUR, ISBN 978-3-492-26736-6

Carsten Kuhr

Das hatte sich Cassie Palmer, ihres Zeichens Pythia (das heißt: die Wahrsagerin der übernatürlichen Gesellschaft) auch anders vorgestellt. Seit sie das Amt von ihrer Vorgängerin geerbt hat, wurde sie von eifersüchtigen, machtgierigen Vampiren gejagt, von dem silbernen Kreis, dem Kampfmagierorden, gehetzt und vom dunklen Kreis, den Schwarzmagiern, bekämpft. Damit nicht genug, trat sie der Königin der Feen (noch dazu in deren Welt) auf die Zehen, und auch die Quelle ihrer Macht, der Gott Apollo, ist hinter ihr her.

Weiterlesen: Karen Chance: Unwiderstehlich untot (Buch)