Film- & Serien-News

Tipp: "The Freak Brothers"

ProSieben FUN zeigt ab morgen als deutsche Free-TV-Premiere"The Freak Brothers". Jeden Montag ab 20.15 Uhr zeigt man immer zwei Episoden.

Nachdem die drei Kiffer Franklin, Freddy und Phineas im Jahre 1969 gemeinsam mit ihrer Katze Kitty auf dem Woodstock-Festival landen, kaufen sie dort von einem mysteriösen Guru eine Wundertinktur. Bei der Rückkehr in ihre Heimatstadt San Francisco begeben sich die Hippies sofort in ihren geheimen Keller und träufeln das Mittelchen auf einen Joint. Der darauffolgende Rausch ist allerdings so überwältigend, dass die Welt eine andere ist, als sie wieder zu sich kommen.

"Hanuman: Shadow Master": Trailer online

An (D. Y. Sao) wird als Nachtwächter in einem heruntergekommenen Krankenhaus angestellt und streift durch die Gänge, um die dort lebenden Hausbesetzer zu überwachen. Dieser Zufluchtsort für Ausgestoßene entpuppt sich jedoch als Todesfalle. Ein gefährlicher Kult terrorisiert die geplagten Bewohner und entführt deren Kinder für rituelle Zwecke. Nachdem er von seinen Feinden erschlagen wird, geht An einen Pakt mit dem Todesgott Hanuman ein, welcher ihn mit übermenschlichen Fähigkeiten ausstattet. Er macht es sich zur Aufgabe, das Böse an diesem dunklen Ort zu beseitigen, jedoch verliert er mit jedem Einsatz seiner Kräfte ein Stück seiner Seele. Wie weit kann er in die Finsternis gehen auf seinem brutalen Feldzug?

Hier ist ein Trailer zu "Hanuman: Shadow Master", Pearry Reginald Teo führte bei dem Film Regie. Er ist ab dem 18. November auf DVD und BD erhältlich.

News in Kürze: Robbie Coltrane ist gestorben & mehr

Der schottische Schauspieler Robbie Coltrane ist gestern im Alter von 72 Jahren gestorben. Im Fernsehen war er vor allem bekannt durch die Titelrolle in der Serie "Für alle Fälle Fitz", Genre-Fans kannten ihn unter anderem als Halbriesen Rubeus Hagrid aus den "Harry Potter"-Filmen. 1995 in "James Bond 007 - GoldenEye" und 1999 in "James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug" spielte er den Ex-KGB-Agenten Valentin Zukovsky.

In "Peacemaker" wird Cristopher Smith fünf Monate nach dem Einsatz im "Suicide Squad" aus dem Krankenhaus entlassen. Der "A.R.G.U.S."-Agent Clemson Murn zwingt ihn zur Teilnahme an der Mission "Project Butterfly".
Die erste Staffel der Serie findet sich seit Donnerstag im Angebot von RTL+.

"Black Adam": Featurette online

Fast 5.000 Jahre ist es her, dass die antiken Götter Black Adam mit unvorstellbaren Kräften beschenkt haben. Fast ebenso lange fristete er sein Dasein in Gefangenschaft. Doch nun wurde er aus seinem irdischen Kerker befreit - und ist fest entschlossen, die moderne Welt seine ganz eigene Form der Rache spüren zu lassen. i

Her ist eine Featurette zu "Black Adam", der Film kommt nächste Woche in die deutschen Kinos. Jaume Collet-Serra führte Regie, Dwayne Johnson wird in der Titelrolle zu sehen sein.

"Peripherie": Featurette online

Im Mittelpunkt von "Peripherie" steht Flynne Fisher, eine Frau, die versucht, die Scherben ihrer zerrütteten Familie in einer vergessenen Ecke eines zukünftigen Amerikas zusammenzuhalten. Flynne ist klug, ehrgeizig und dem Untergang geweiht. Sie hat keine Zukunft. Bis die Zukunft nach ihr ruft. "Peripherie" ist William Gibsons schillernder, halluzinatorischer Blick auf das Schicksal der Menschheit - und auf das, was danach kommt.

Prime Video kündigt die Serie für den 21. Oktober an, hier ist eine Featurette.

"Bones and All": Trailer online

"Bones and All" erzählt die Geschichte der ersten Liebe zwischen Maren (Taylor Russell), einer jungen Frau, die lernen muss, am Rande der Gesellschaft zu überleben, und dem temperamentvollen Außenseiter Lee (Timothée Chalamet). Als die beiden sich kennenlernen, beginnt eine tausend Meilen lange Odyssee durch die Schleichwege, versteckten Durchgänge und Hintertüren im Amerika der Reagan-Ära. Doch trotz all ihrer Bemühungen führen alle Wege Maren und Lee zurück in ihre schockierende Vergangenheit - und zu der alles entscheidenden Frage, ob ihre Liebe zueinander ihr Anderssein überwinden kann.

"Bones and All" kommt am 24. November in die deutschen Kinos, Regie führte Luca Guadagnino. Hier ist ein erster Trailer.

"Warrior Nun": Trailer zur 2. Staffel online

Ein erster Trailer zur zweiten Staffel von "Warrior Nun" ist online gegangen, Netflix kündigt die neuen Folgen für den 10. November an.

"The Bastard Son & The Devil Himself": Trailer online

Der 16jährige Nathan ist der uneheliche Sohn des gefährlichsten Hexers der Welt. Aus Angst, dass er eines Tages in die Fußstapfen seines Vaters treten könnte, wird er rund um die Uhr überwacht. Doch als die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, findet Nathan - zusammen mit der schelmischen Annalise und dem charismatischen Gabriel - bald heraus, wer er wirklich ist.

Hier ist ein erster Trailer zu "The Bastard Son & The Devil Himself", Netflix kündigt die Serie für den 28. Oktober an.

"Roald Dahls Matilda - Das Musical": Trailer online

"Roald Dahls Matilda - Das Musical" ist eine neue Interpretation des mit mehreren Tony Awards und Olivier Awards ausgezeichneten Musicals und erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Mädchens mit einer höchst lebendigen Phantasie, das es wagt, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen, wobei magische Dinge passieren.

Netflix kündigt den Film für Weihnachten an, hier ist ein erster Trailer. Regie führte Matthew Warchus, Alisha Weir wird in der Titelrolle zu sehen sein.

"Spuk unterm Riesenrad": Die Dreharbeiten laufen

Die TV-Serie "Spuk unterm Riesenrad", die seit 1979 im DDR-Fernsehen ausgestrahlt wurde, hat heute Kult-Status bei mittlerweile drei Generationen. Gemeinsam mit dem MDR und dem ZDF interpretiert KiKA den Klassiker von Günter Meyer und Claus-Ulrich Wiesner im Jubiläumsjahr fürs Kino neu. Das moderne Märchen nach einem Drehbuch von den Köbris wird von Regisseur Thomas Stuber zeitgemäß in Szene gesetzt. Gedreht wird "Spuk unterm Riesenrad" seit gestern bis zum 15. November in Bernburg an der Saale.

Zum Inhalt: Der alte Jackel (Peter Kurth) stirbt, sein maroder Freizeitpark sieht dem Bankrott entgegen. Die beiden Töchter (Sophie Lutz und Katja Preuß) sind mehr an einer schnellen Abwicklung des Rummels mit einer Geisterbahn und einem Riesenrad interessiert, als länger vor Ort zu bleiben. Seine halbwüchsigen Enkel Tammi (Elisabeth Bellé), Keks (Lale Andrä) und Umbo (Noél Kipp) sind einander fremd, doch dann geschehen merkwürdige Dinge. Während eines Gewitters erwachen Figuren der Geisterbahn - ein Zwerg (David Bennent), ein Riese (Moritz Führmann) und eine Hexe (Anna Schudt) - zum Leben und scheinen augenblicklich auf die damit zunächst völlig überforderte Tammi fixiert zu sein. Sie weichen ihr nicht von der Seite und enthüllen dem Mädchen ihre wundersamen, magischen Fähigkeiten.