Film- & Serien-News

"Playmobil: Der Film": Trailer online

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte Playmobil-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten, trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheimagenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

"Playmobil: Der Film" kommt am 8. August 2019 in die deutschen Kinos, ein erster Trailer ist online gegangen. Regie führte Lino DiSalvo.

CinemaxX bringt "Der Herr Der Ringe" in der Extended Version zurück auf die große Leinwand

Lange hatten die Fans auf eine Verfilmung des Meisterwerks "Der Herr der Ringe" von J. R. R. Tolkien gewartet. 2001 war es dann endlich soweit: Nach sieben Jahren Arbeit unter der Regie des Neuseeländers Peter Jackson kam der erste Teil der Trilogie in die Kinos. Nach der Weltpremiere in London im Dezember 2001 spielte der Film weltweit 871,4 Millionen US-Dollar ein und allein in Deutschland lockte er 11,7 Millionen Besucher in die Kinos. Bei der Oscar-Verleihung 2002 war der Film für insgesamt 13 Oscars nominiert, von denen er vier gewann: Filmmusik, Visuelle Effekte, Make-up und Kamera. Der zweite Teil der Trilogie konnte dies mit einem Einspielergebnis von 926,3 Millionen US-Dollar und zwei gewonnenen Oscars (Beste visuelle Effekte und Bester Tonschnitt) bei vier Nominierungen noch übertreffen. Der letzte Teil der Trilogie kam 2003 in die Kinos und übertraf alle vorangegangenen Erfolge. Insgesamt spielte er mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar ein, räumte bei 11 Oscar-Nominierungen 11 Preise ab und war on Top der erste Fantasy-Film, der den Oscar für den Besten Film erhielt. Insgesamt wurde die "Der Herr der Ringe"-Trilogie somit 30mal für den Oscar nominiert sowie mit 17 Oscars ausgezeichnet.

Nun bringt CinemaxX die preisgekrönte Trilogie von Meister-Regisseur Peter Jackson in der Extended Version zurück auf die große Kinoleinwand. Das Kombiticket für die "Der Herr der Ringe"-Reihe, das alle drei Teile umfasst, gibt es an den CinemaxX-Kinokassen für 15,00 EUR zu kaufen. In den Kinos, die die Filme auch als englische Originalfassung anbieten, können sich die Ticket-Inhaber entscheiden, ob sie alle Filme auf Englisch oder Deutsch anschauen möchten. Natürlich können die Filme auch zum Einzelpreis von je 6,30 EUR besucht werden. Die Einzeltickets sind sowohl in den CinemaxX-Kinos als auch online erhältlich, wo es auch alle Infos zum Nachlesen gibt.

Die "Der Herr der Ringe"-Trilogie im Überblick:
13. Januar 2019: "Der Herr der Ringe: Die Gefährten" - Extended Version
15. Januar 2019: OV: "The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring" - Extended Version

20. Januar 2019: "Der Herr der Ringe: Die zwei Türme" - Extended Version
22. Januar 2019: OV: "The Lord of the Rings: The Two Towers" - Extended Version

27. Januar 2019: "Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs" - Extended Version
29. Januar 2019: OV: "The Lord of the Rings: The Return of the King" - Extended Version

Nicht in allen CinemaxX Standorten wird die OV gezeigt. Teilnehmende CinemaxX Kinos: Augsburg (+OV), Berlin, Bielefeld, Bremen (+OV), Dresden, Essen (+OV), Freiburg (+OV), Göttingen (+OV), Halle (+OV), Hamburg Dammtor, Hamburg Harburg, Hamburg Wandsbek, Hamm, Hannover (+OV), Heilbronn (+OV), Kiel (+OV), Krefeld (+OV), Magdeburg (+OV), Mülheim, München (+OV), Offenbach, Oldenburg (+OV), Regensburg (+OV), Sindelfingen (+OV), Stuttgart Liederhalle (+OV), Stuttgart SI Centrum (+OV), Trier (+OV), Wolfsburg, Wuppertal (+OV) und Würzburg (+OV).

Tipp: "The City & The City"

RTL Crime zeigt ab morgen die Serie "The City & The City" als Deutschlandpremiere. Jeden Freitag um 20.15 Uhr zeigt man immer eine Episode.

Besźel und Ul Qoma - zwei völlig verschiedene Städte, wenngleich sie sich geographisch am selben Ort befinden. Doch faktisch koexistieren sie in zwei Parallelwelten nebeneinander, ein Überschreiten der Grenze ist strikt untersagt und eigentlich nahezu unmöglich. Dafür sorgt die mysteriöse Organisation Breach, die alle Bewohner zwingt, die jeweils andere Stadt nicht wahrzunehmen, was die meisten Menschen inzwischen tatsächlich nicht mehr können. Kommt es doch zu Verstößen, drohen rigorose Strafen.
Als in Besźel eines Tages die Leiche einer jungen Frau gefunden und Inspector Tyador Borlú für die Ermittlungen herangezogen wird, sieht zunächst alles nach einem gewöhnlichen Mordfall aus - bis er herausfindet, dass sie aus Ul Qoma, der verbotenen Stadt, kommt. Ihm bleibt daraufhin nichts anderes übrig, als selbst die Grenze zu überqueren und sich auf den Weg nach Ul Qoma zu machen. Dort trifft er schließlich auf Senior Detective Dhatt, die auf der anderen Seite die Ermittlungen leitet und mit der Borlú künftig zusammenarbeitet. Während der Ermittlungen muss er feststellen, dass er seine ganz eigene Verbindung zu dem Mord hat. Denn er erinnert ihn an jenen Fall, der ihn selbst seit Jahren verfolgt - den seiner Frau Katrynia…

"Captive State": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zum Science-Fiction-Film "Captive State" von Rupert Wyatt ("Planet der Affen: Prevolution") mit John Goodman und Vera Farmiga in den Hauptrollen ist online gegangen. Der Film kommt im Frühjahr 2019 in die Kinos.

Tipp: "Der Mars - Reiseführer zum Roten Planeten"

Bisher lieferten vor allen Aufnahmen erfolgreicher Satelliten- und Rover-Missionen Informationen über den Roten Planeten. Doch nun sind die ersten bemannten Marsmissionen in Planung - viele Wissenschaftler glauben, dass der Mensch, der als erster seinen Fuß auf den Mars setzen wird, bereits geboren ist. Morgen um 20.15 Uhr geht ZDFinfo in "Der Mars - Reiseführer zum Roten Planeten" auf eine spannende Exkursion.

Vom Mars, dem Roten Planeten, liegen dank der vielen Satelliten- und Rover-Missionen der vergangenen 50 Jahre faszinierende Landschaftsaufnahmen vor. Von unzähligen Kratern durchzogene Ebenen, tiefe Schluchten und sonderbare Felsformationen sind zu sehen. Nun werden die ersten bemannten Marsmissionen geplant. Die BBC-Doku "Der Mars - Reiseführer zum Roten Planeten" zeigt, wo der Mensch auf dem Mars landen und leben würde und was er während seines Aufenthalts gesehen und erlebt haben sollte. Dabei geben weltweit führende Mars-Experten Tipps, wohin sie auf dem Mars reisen würden - und was man dort zum Überleben braucht.

"Bird Box - Schließe deine Augen": Weiterer Trailer online

Der neue Film von Susanne Bier steht ab dem 21. Dezember bei Netflix zum Abruf bereit. Sandra Bullock, Sarah Paulson und John Malkovich werden in den Hauptrollen zu sehen sein, ein weiterer Trailer zu "Bird Box - Schließe deine Augen" ist online gegangen.

Über den Film: Als eine mysteriöse Macht die Weltbevölkerung dezimiert, ist nur eines klar: Wenn du sie siehst, bringst du dich um. In dieser ungewissen Zeit findet Malorie Liebe, Hoffnung und einen neuen Anfang, nur um alles wieder zu verlieren. Jetzt muss sie mit ihren beiden Kindern in einem Boot auf einem reißenden Fluss zu dem einen Ort fliehen, der Zuflucht bieten könnte. Aber um zu überleben, müssen sie diese gefährliche zweitägige Reise mit verbundenen Augen bewältigen.

"Glass": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Glass" ist online gegangen. Der neue Film von M. Night Shyamalan kommt am 17. Januar 2019 in die deutschen Kinos.

Wie schon in "Unbreakable - Unzerbrechlich" übernimmt Bruce Willis die Rolle des David Dunn; Samuel L. Jackson kehrt als Elijah Price, auch bekannt unter seinem Pseudonym Mr. Glass, zurück. Aus "Split" erwecken James McAvoy als der mit multiplen Persönlichkeiten ausgestattete Kevin Wendell Crumb und Anna Taylor-Joy als Casey Cooke, der einzigen Person, die eine Begegnung mit dem Biest jemals überlebt hat, wieder zum Leben.

"Split" war noch lange nicht das Ende. In "Glass" verfolgt David Dunn jeden einzelnen Schritt von Crumbs übermenschlichen Wesen - dem Biest. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah Prince die Fäden des grausamen Spektakels in der Hand zu halten. Zudem verbirgt er Geheimnisse, die Dunn und Crumb zum Verhängnis werden könnten…

"Shaun das Schaf - Der Film: Ufo-Alarm": Trailer online & ein deutsches Kino-Teaser-Plakat

Ein erster Trailer zu "Shaun das Schaf - Der Film: Ufo-Alarm" ist online gegangen, der Film kommt am 26. September 2019 in die deutschen Kinos. Richard Phelan und Will Becher führten Regie. Außerdem kommt von STUDIOCANAL ein deutsches Kino-Teaser-Plakat zum Film

Der Verleih über den Film: Seltsame Lichter über dem verschlafenen Städtchen Mossingham kündigen die Ankunft eines geheimnisvollen Besuchers aus einer fernen Galaxie an... Aber auf der nahe gelegenen Mossy Bottom Farm hat Shaun ganz andere Dinge im Kopf, denn ständig werden seine verrückten Streiche von einem entnervten Bitzer vereitelt. Doch als plötzlich ein ebenso lustiges wie bezauberndes Außerirdischen-Mädchen mit erstaunlichen Kräften in der Nähe der Farm bruchlandet, erkennt Shaun sofort die einmalige Chance: mit Hilfe der Außerirdischen kann er jede Menge neuer Späße und Abenteuer anstellen! Gleichzeitig ist es aber auch der Beginn einer Mission, die Außerirdische wieder sicher nach Hause zu bringen...

(C) 2018 STUDIOCANAL

"Eine Reihe betrüblicher Ereignisse": Trailer zur dritten Staffel online

Die dritte und letzte Staffel von "Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" ist ab dem 1. Januar 2019 bei Netflix verfügbar, ein erster Trailer ist jetzt online gegangen. Nach der internationalen Bestseller-Reihe von Lemony Snicket und mit Emmy- und Tony-Award-Gewinner Neil Patrick Harris erzählt die Serie die tragische Geschichte der Baudelaire-Waisen Violet, Klaus und Sunny, deren böser Vormund Graf Olaf vor nichts haltmacht, um an ihr Erbe zu kommen. Die Geschwister müssen Graf Olaf immer wieder überlisten, seine hinterhältigen Pläne durchkreuzen und seine gerissenen Verkleidungen durchschauen, um Hinweise zum geheimnisvollen Tod ihrer Eltern zu finden.

"Godzilla II: King of the Monsters": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Godzilla II: King of the Monsters" ist online gegangen. Michael Dougherty führte Regie, Kyle Chandler und Vera Farmiga werden unter anderem in der Fortsetzung von "Godzilla" (2014) und "Kong: Skull Island" (2017) zu sehen sein. Der Film kommt am 30. Mai 2019 in die Kinos.

Der Verleih über den Film: In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der krypto-zoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von überdimensionalen Monstern, wobei sich der gewaltige Godzilla mit Mothra, Rodan und seinem Erzfeind, dem dreiköpfigen King Ghidorah, anlegt. Diese Urmonster hielt man bisher für reine Mythen, doch als sie plötzlich wieder auftauchen, konkurrieren sie alle um die Vorherrschaft und bedrohen so den Lebensraum der gesamten Menschheit.