Film- & Serien-News

"Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt": Promo online

Bereits vor seiner Sprechrolle als Drachenjäger Eret waren Schauspieler Kit Harington und Ohnezahn DIE besten Freunde - spätestens seit der Drache dem Schauspieler 2010 bei seinem wichtigsten Casting für die Rolle des Jon Schnee tatkräftig unter die Arme griff...

Dieses Video, ein Promo quasi zu "Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt", ist online gegangen. Deutscher Kinostart ist am 21. Februar 2019. Regie führte Dean DeBlois.

Der Verleih über den Film: Zusammen mit Astrid an seiner Seite beweist sich Hicks als Stammeshäuptling und Herrscher von Berk. Er strebt weiter nach seinem Traum von einer Welt, in der Menschen und Drachen jeder Art und Größe friedvoll zusammenleben. Auch Ohnezahn beweist sich als Anführer seiner Art. Als er zufällig auf einen noch ungezähmten Tagschatten stößt, erfüllt sich für ihn eine tiefe Sehnsucht. Doch das nur schwer zu beeindruckende Weibchen verdreht ihm gehörig den Kopf und stellt die Beziehung zu seinem besten Freund Hicks auf eine harte Probe. Als sich eine finstere, alles bedrohende Gefahr für das Dorf und seine Bewohner zusammenbraut, müssen Drachen und Reiter ihre Kräfte vereinen und gemeinsam schier unmöglich scheinende Entscheidungen fällen…

<>

"Occupation": Trailer online

Wie aus dem Nichts sind sie plötzlich da. Außerirdische! Sie überrennen das australische Provinzkaff in wenigen Minuten und nehmen die Bewohner gefangen. Wer sich wehrt, wird erschossen. Nur eine kleine Gruppe kann entkommen. Hilflos beobachtet sie, wie Freunde und Familie zu Sklaven werden. Auch wenn es aussichtslos erscheint, beginnen diese zehn Menschen einen Guerillakampf gegen die haushoch überlegenen Aliens. Sie wissen nicht, dass es sich um eine weltweite Invasion handelt. Und sie wissen auch nicht, dass ihr Widerstand die letzte Hoffnung für die ganze Menschheit ist.

"Occupation" ist ab sofort hierzulande auf BD und DVD erhältlich, außerdem als VoD; passend dazu ging ein Trailer zum Film online. Luke Sparke führte Regie, Dan Ewing, Temuera Morrison und Stephanie Jacobsen sind in den Hauptrollen zu sehen.

Tipps: "Voltron: Legendärer Verteidiger", "Travelers - Die Reisenden" & mehr

Die achte Staffel der Serie "Voltron: Legendärer Verteidiger" ist ab sofort bei Netflix im Programm zu finden, diese umfasst diesmal 13 Episoden.

Neu bei Netflix ab heute zu finden ist auch die dritte Staffel der Serie "Travelers - Die Reisenden", in der Grant MacLaren und sein Team aus hoch qualifizierter Agenten aus der Zukunft im Kampf mit Loyalität, Vertrauen, dem Tod und der stetig wachsenden Macht künstlicher Intelligenz an ihre Grenzen geraten. Die Welt hat inzwischen von ihrer Existenz erfahren. Nun müssen sie sicherstellen, dass die Öffentlichkeit keine Kenntnis vom Unsterblichkeitsprogramm erhält. Gleichzeitig führen sie unter dem wachsamen Auge des FBI weiterhin ihre Missionen aus. Dabei geraten alle Team-Mitglieder früher oder später an ihre individuellen Grenzen, denn der Kampf gegen die Fraktion, die Jagd nach dem schwer zu fassenden Reisenden 001 und die Rettung der Welt vor einer schrecklichen Zukunft sind kein Kinderspiel.

Neu gestartet bei Netflix ist heute "The Protector", diese Serie handelt vom legendären Abenteuer eines jungen Ladeninhabers namens Hakan, dessen modernes Leben plötzlich Kopf steht, als er von seinen Verbindungen zu einem uralten Geheimorden zum Schutz Istanbuls erfährt.

"Tidelands" handelt von einer jungen Frau namens Cal McTeer, die nach zehn Jahren in einer Jugendhaftanstalt in ihren Heimatort - das kleine Fischerdorf Orphelin Bay - zurückkehrt. Doch das Städtchen ist von Rätseln umgeben. Das größte Mysterium sind die Tidelander, eine Aussiedlergemeinde in einem versteckten Teil der Bucht. Auch diese neue Serie findet sich ab sofort neu bei Netflix.

Bei Amazon Prime Video ist ab heute die erste Staffel der Serie "Future Man" abrufbar, die die Geschichte eines Hausmeisters und Gamers erzählt, der von mysteriösen Besuchern für eine Zeitreise rekrutiert wird, mit der die Auslöschung der Menschheit verhindert werden soll.

Tipp: "SS-GB"

Das rbb Fernsehen zeigt ab morgen die Serie "SS-GB" als deutsche Free-TV-Premiere, sie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Len Deigthon. Morgen ab 22.00 Uhr zeigt man die drei ersten, am Dienstag ab 22.00 Uhr die drei letzten Folgen der Serie.

1941 - die Deutschen haben die Schlacht um Großbritannien gewonnen, der Widerstand ist aktiv. Detective Superintendent Douglas Archer arbeitet im besetzten London im Dienst der brutalen SS mit seinem langjährigen Kollegen Harry Woods. Sie untersuchen den Mord an Peter Thomas, offensichtlich ein Schwarzmarkthändler. Doch warum findet Archer eine Wanze am Tatort? Und wieso taucht die glamouröse amerikanische Journalistin Barbara Barga dort auf? Ist es doch nicht nur ein einfacher Mord? Hat die Widerstandsbewegung etwas damit zu tun?
Tatsächlich wird ein hoher Offizier des Geheimdienstes aus Berlin geschickt, Standartenführer Dr. Huth, der sich in die Ermittlungen einmischt. Thomas‘ Leiche wird vom besten Mediziner Londons obduziert, wieso der Aufwand?
Huth ist kein angenehmer Zeitgenosse - Archer soll eng mit ihm zusammenarbeiten. Unterdessen macht Archers Geliebte und Sekretärin Sylvia Manning Schwierigkeiten, sie entwendet Blanko-Pässe und steht nun auf der schwarzen Liste. Warum tut sie so etwas Gefährliches? Als sie fast in eine Ausweiskontrolle gerät, gesteht sie Archer, dass sie im Widerstand arbeitet und dass er womöglich Ziel eines Anschlags sein könnte. Widerwillig nennt sie einen Namen, ein Mann namens John scheint einer der Drahtzieher zu sein. Archer muss aufpassen, will er doch nicht auch noch das Leben seines Sohnes Douggie in Gefahr bringen, seine Frau hat er bereits vor kurzem im Krieg verloren.

Tipp: "Schneeweißchen & Rosenrot" und "Der Froschkönig"

Am dritten und vierten Adventssonntag zeigt das ZDF mit der neuen Reihe "Herzkino.Märchen" zwei Erzählungen der Gebrüder Grimm, die in die heutige Zeit übersetzt worden sind. Den Auftakt macht am kommenden Sonntag um 20.15 Uhr der moderne Märchenfilm "Schneeweißchen & Rosenrot", in dessen Zentrum die Schwestern Rosalie (Zoe Moore) und Bianca (Jeanne Goursaud) stehen. Obwohl das Geschwisterpaar selbst in schwierigen Zeiten zusammenhält, wird ihre Beziehung durch die Teilnahme an einem Modedesign-Wettbewerb auf eine harte Probe gestellt. Am darauffolgenden Sonntag um 20.15 Uhr trifft Isabelle (Anuschka Tochtermann), die reiche Tochter eines Schlosshotelbesitzers, in "Der Froschkönig" auf Jimi (Bernd-Christian Althoff), der als Taucher Aquarien reinigt. Mit den beiden Filmen wird die weihnachtliche Tradition des Märchenfilms aufgegriffen und zeitgemäß interpretiert. Die "Herzkino.Märchen" sind bereits ab morgen um 10.00 Uhr in der ZDFmediathek abrufbar.

Aliens Defiance 2 (Comic)

Brian Wood
Aliens Defiance 2
(Aliens Defiance 7-12, 2016)
Titelbild: Massimo Carnevale
Zeichnungen: Stephen Thompson, Tony Brescini u.a.
Übersetzung: Michael Schuster
Cross Cult, 2018, Paperback, 152 Seiten, 18,00 EUR, IBSN 978-3-95981-796-7

Rezension von Christel Scheja

Die Mini-Serie „Aliens Defiance“ spielt ein paar Jahre vor dem ersten Abenteuer von Ellen Ripley, bindet aber auch die Inhalte der neuen Filme des Franchise ein. Auch hier steht eine mutige Frau im Mittelpunkt.


Zula Hendrickson hat zähneknirschend einen scheinbar simplen Auftrag angenommen, nachdem eine schwere Verletzung sie als Soldatin mehr oder weniger unbrauchbar gemacht hat. Sie soll zusammen mit der Cyborg-Besatzung eines Schiffes einen im All treibenden Schlepper des Weyland-Yutani-Konzerns bergen.

Weiterlesen: Aliens Defiance 2 (Comic)

"The LEGO Movie 2": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Von Warner Bros. Pictures kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "The LEGO Movie 2" ist online gegangen. Der Film von Mike Mitchell und Trisha Gum kommt am 7. Februar 2019 in die deutschen Kinos.

Der Verleih über den Film: In dem brandneuen Action-Abenteuer finden die Helden von Steinstadt wieder zusammen, um ihre geliebte Heimatstadt zu retten. Denn fünf Jahre nach dem grandiosen Auftakt werden die Bürger einmal mehr von einer großen Gefahr bedroht: LEGO-DUPLO-Invasoren aus dem All zerstören die LEGO-Welt schneller, als man sie wieder aufbauen kann. Im Kampf gegen die Aliens und für die Harmonie im LEGO-Universum geraten Emmet, Lucy, Batman und ihre Freunde in weit entfernte, unerforschte Welten wie die seltsame Galaxie, in der alles ein Musical ist. Unsere Helden müssen ihren ganzen Mut, ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten als Meisterbauer einsetzen, um erneut zu beweisen, was wirklich in ihnen steckt.

(C) 2018 Warner Bros. Pictures

"Wenn du König wärst": Ein deutsches Kino-Teaser-Plakat

Von der 20th Century Fox kommt eines erstes deutsches Kino-Teaser-Plakat zu "Wenn du König wärst". Joe Cornish schrieb das Drehbuch und führte Regie, Louis Ashbourne Serkis, Dean Chaumoo und Tom Taylor werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Deutscher Kinostart ist am 18. April 2019.

Der Verleih über den Film: Magie der alten Schule trifft auf moderne Welt in dem epischen Abenteuer "Wenn du König wärst": Alex hält sich für unscheinbar, bis er über das mythische Schwert im Stein, Excalibur, stolpert. Nun muss er seine Freunde und Feinde zu einer Ritterrunde vereinen und zusammen mit dem legendären Zauberer Merlin gegen die boshafte Magierin Morgana antreten. Die Zukunft ist in Gefahr - und Alex muss die Rolle des Anführers übernehmen, die er nie für möglich gehalten hätte.

(C) 2018 20th Century Fox

"Alita: Battle Angel": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Von der 20th Century Fox kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "Alita: Battle Angel", der Science-Fiction-Film kommt am 14. Februar 2019 in die deutschen Kinos. Robert Rodriguez führte Regie, Rosa Salazar, Christoph Waltz, Ed Skrein, Michelle Rodriguez, Jackie Earle Haley und Jennifer Connelly zählen zum Cast.

Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita, die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen Cyber-Arzt Ido gefunden wird. Er nimmt die Cyborg mit in seine Klinik und als Alita zu sich kommt, hat sie keinerlei Erinnerung daran, wer sie ist, noch kann sie irgendetwas wiedererkennen in der Welt, in der sie erwacht ist.
Für Alita ist alles neu, sie erlebt alles zum ersten Mal und sie lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Straßen von Iron City zurecht zu finden. Während Ido auf der einen Seite versucht, Alita vor ihrer mysteriösen Vergangenheit zu schützen, unterstützt sie auf der anderen Seite ihr neuer, smarter Freund Hugo dabei, ihre Erinnerungen wachzurufen.
Zwischen Hugo und Alita entwickelt sich eine wachsende Zuneigung, bis dunkle Mächte Alita verfolgen und ihre neu gefundenen Freundschaften bedrohen. Dabei entdeckt Alita, dass sie über außergewöhnliche Kampffähigkeiten verfügt, die es ihr ermöglichen könnten, die Menschen, denen sie sich nahe fühlt und die sie liebt, zu beschützen. Alita ist entschlossen, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie bricht zu einer Reise auf, die sie mit den Ungerechtigkeiten einer dunklen, korrupten Welt konfrontiert, und sie entdeckt, dass sie die Welt, in der sie lebt, verändern kann.

(C) 2018 20th Century Fox