Film- & Serien-News

News in Kürze: Hulu sichert sich die Rechte an "Die Zeuginnen" & mehr

Hulu hat sich auch die Rechte gesichert an Margaret Atwoods Fortsetzung von "Der Report der Magd". "Die Zeuginnen" erscheint hierzulande am 10. September im Berlin Verlag. Die Autorin nimmt hierin den Faden der Erzählung fünfzehn Jahre später wieder auf.

Hier ist ein Hinter-den-Kulissen-Video zu "Maleficent: Mächte der Finsternis" online gegangen. Joachim Rønning führte Regie, Angelina Jolie wird wieder in der Titelrolle zu sehen sein. Der Film kommt am 17. Oktober in die deutschen Kinos.

FOX zeigt die neunte Staffel von "American Horror Story" hierzulande ab dem 28. November immer donnerstags um 21.00 Uhr als Deutschlandpremiere.

"Bad Boys for Life": Trailer online

Will Smith und Martin Lawrence sind zurück in "Bad Boys for Life", bei dem Adil El Arbi und Bilall Fallah Regie führten. Deutscher Kinostart: 16. Januar 2020. Hier ist der erste Trailer.

"Gretel & Hansel: A Grim Fairy Tale": Trailer online

Ein erster Trailer zum Horror-Film "Gretel & Hansel: A Grim Fairy Tale" ist online gegangen. Oz Perkins führte Regie, Sophia Lillis und Sam Leakey werden in den Titelrollen zu sehen sein. US-Start ist am 20. Januar 2020, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

Tipp: "Into the Dark"

AXN zeigt ab morgen "Into the Dark". Jeden Donnerstag um 22.55 Uhr zeigt man immer eine Episode als Deutschlandpremiere.

Der Sender: Makaber, grausam und amüsant amoralisch erzählt die Anthologie 12 packende Geschichten in Spielfilmlänge mit abgeschlossenen Handlungssträngen und jeweils neuem Cast. Dabei sind internationale Größen wie Dermot Mulroney ("Zodiac") und Jimmi Simpson ("Westworld"). Mit Erfolgsproduktionen wie "Black Mirror", "The Purge" oder "Stranger Things" hat das Horror-Genre in Film und Fernsehen einen enormen Boom erlebt. Auch "Into the Dark" setzt auf innovatives Storytelling, komplexe Charaktere und smarten Thrill. Manchmal wird aber auch einfach äußerst mitreißend die schiere Lust am Grusel gefeiert. Überraschend und provokativ nimmt sich jeder Film einen anderen Feiertag zum Anlass, um eine schaurige Geschichte zu erzählen. Den Start macht Halloween, der sich der Selfie-Kultur widmet.

CinemaxX: "Joker" bereits am 9. Oktober als Vorpremiere

Am 10. Oktober kommt mit "Joker" der erste Film über die Entwicklungsgeschichte des gleichnamigen Bösewichts in die Kinos. CinemaxX zeigt bereits am 9. Oktober deutschlandweit die Preview der lang ersehnten DC-Comic-Adaption - in ausgewählten CinemaxX-Kinos auch als englische Originalversion. Die Tickets für die "Joker"-Preview gibt es ab sofort den Kinokassen und online hier erhältlich.

Der Joker gilt spätestens seit seiner Darstellung durch den verstorbenen Heath Ledger als einer der wohl komplexesten Leinwand-Bösewichte. In seinem ersten eigenen Film wird er nun von keinem Geringeren als Joaquin Phoenix verkörpert. Bei der Premiere im Rahmen des Filmfestivals in Venedig erhielt die Origin-Story sage und schreibe 8minütige stehende Ovationen. Denn die Comic-Adaption ist anders als das, was man bisher kennt. Ohne Materialschlacht und CGI-Spektakel zeigt "Joker" unter der Regie von Todd Philipps eine sehr düstere und sozialkritische Charakterstudie und die Entwicklungsgeschichte eines gescheiterten, verstoßenen Mannes auf seinem letztendlichen Weg zum skrupellosen Bösewicht.

Tipp: "Supernatural"

Sky 1 zeigt ab morgen die vierzehnte Staffel von "Supernatural". Jeden Sonntag um 20.15 Uhr zeigt man immer zwei Folgen als Deutschlandpremiere.

Der Sender: Nachdem Erzengel Michael Besitz von Deans (Jensen Ackles) Körper ergriff, ist dieser immer noch verschollen. Sam (Jared Padalecki) versucht alles, um seinen besessenen Bruder ausfindig zu machen. Jacks schwindende übernatürlichen Kräfte fordern ihren gesundheitlichen Tribut. Er hat Schwierigkeiten, sich an sein Leben als Mensch zu gewöhnen. Castiel kämpft mit einer unverlässlichen Quelle. Können sie alle gegen Michael und seine Armee aus Monstern bestehen?

"Terminator: Dark Fate": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Terminator: Dark Fate" ist online gegangen, bei dem Tim Miller Regie führte. Unter anderem Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton und Mackenzie Davis werden zu sehen sein. Deutscher Kinostart ist am 24. Oktober.

Tipp: "Gotham"

ProSieben FUN zeigt ab morgen die fünfte und letzte Staffel von "Gotham". Jeden Freitag um 20.15 Uhr zeigt man immer eine Folge als Deutschlandpremiere.

Der Sender: Die Verbrecher Gothams nutzen die Notlage der Stadt, um die Macht an sich zu reißen. Komplett abgeschnitten von der Außenwelt, kämpfen die Bewohner ums Überleben. Ohne Hilfe vom Festland werden die Nahrungsreserven bald aufgebraucht sein. Bruce und Gordon müssen schnell handeln, um eine Katastrophe abzuwenden.

"Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands": Weitere Featurette online

Die Geschichte, das Schauspieler-Ensemble, der Aufwand… an dieser Serie ist einfach alles unglaublich. "Der dunkle Kristall" kehrt morgen nach 37 Jahren endlich wieder zurück. Cast und Crew lassen in einer weiteren Featurette hinter die Kulissen dieses mystischen Puppen-Spektakels blicken.

<>

Gestorben: Helmut Krauss (1941-2019)

Wie das ZDF mitteilt, ist der Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher Helmut Krauss am Montag im Alter von 78 Jahren gestorben. Seit 1981 spielte er für das ZDF in "Löwenzahn" den sympathisch-bärbeißigen Nachbarn Hermann Paschulke. Helmut Krauss war zudem bekannt als Synchronsprecher für zahlreiche prominente Schauspieler, sowie durch seine Deutschland-Tour als Sprecher bei den "Drei ???". Er spielte auf zahlreichen Theaterbühnen und in vielen Fernsehfilmen mit. Genre-Fans kannten ihn beispielsweise als Erzähler in der Zeichentrickserie "Captain Future" oder als Erzähler in der Hörspielserie "Offenbarung 23".