Film- & Serien-News

"Are You Afraid of the Dark?": Trailer online

Online gegangen ist ein erster Trailer zu "Are You Afraid of the Dark?". Die Serie startet am 11. Oktober in den USA bei Nickelodeon. Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage der Serie "Grusel, Grauen, Gänsehaut" aus den 90ern.

"Legacies": Promo zur zweiten Staffel online

Ein erster Promo zur zweiten Staffel von "Legacies" ist online gegangen. Der US-Sender The CW zeigt die neuen Folgen ab dem 10. Oktober. Hierzulande wird sixx die Serie ab dem Spätherbst als Deutschlandpremiere zeigen.

"The Wolf's Call - Entscheidung in der Tiefe": Trailer online

Der junge Chanteraide arbeitet als Sonar-Akustiker an Bord eines französischen Atom-U-Boots. Durch sein annähernd perfektes Gehör kann er jeden noch so leisen Ton unter Wasser identifizieren. Aufgrund eines schweren Irrtums während einer Mission wird er jedoch vom Dienst suspendiert. Als sich kurz danach die politische Situation in Europa dramatisch verschärft und die Welt am Rande der atomaren Eskalation steht, sind Chanteraide und seine spezielle Fähigkeit wieder gefragt. Der Druck auf ihn ist dabei unmenschlich, denn jeder weitere Fehler könnte den Dritten Weltkrieg auslösen.

"The Wolf's Call - Entscheidung in der Tiefe" ist hierzulande ab dem 7. November als BD, DVD und digital erhältlich. Antonin Baudry führte Regie, in den Hauptrollen werden François Civil, Omar Sy und Mathieu Kassovitz zu sehen sein. Hier ist ein Trailer zum Film.

"American Horror Story": Der Vorspann der 9. Staffel

Die von Ryan Murphy und Brad Falchuk entwickelte, mehrfach preisgekrönte Anthologie-Serie "American Horror Story" geht in die nächste Runde. Die neue Staffel startet in den Staaten am 14. September und trägt den Titel "American Horror Story: 1984"; sie lehnt sich stilistisch an die Slasher-Filme der 80er Jahre an, in denen eine Gruppe von Teenagern von einem mysteriösen Killer bedroht wird. Die Rollen sind auch in der Staffel mit Emma Roberts, Cody Fern, Billie Lourd, Leslie Grossman und John Carrol Lynch wieder hochkarätig besetzt. Neu zum Cast gehören Matthew Morrison, Angelica Ross, Zach Villa, DeRon Horton und Gus Kenworth. FOX präsentiert die Serie hierzulande als Deutschlandpremiere ab dem 28. November immer donnerstags um 21.00 Uhr. Hier ist der Vorspann zur neuen Staffel.

News in Kürze: "South Park" & "The I-Land"

Comedy Central hat drei weitere Staffeln von "South Park" bestellt. Insgesamt wird die Serie somit mindestens auf 327 Folgen in 26 Staffeln kommen. Season 23 startet in den Staaten am 25. September. Die allererste Folge wurde am 13. August 1997 gesendet.

Zehn Menschen wachen in "The I-Land" auf einer heimtückischen Insel auf und haben keine Ahnung, wer sie sind und wie sie dorthin kamen. Sie machen sich auf, einen Weg nach Hause zu finden. Aber schon bald müssen sie erkennen, dass auf der Insel nichts so ist, wie es scheint. Die Serie ist seit heute bei Netflix im Programm.

TELE 5 feiert Freitag, den 13. mit 7 Teilen "Freitag, der 13."

Und zwar nicht nur an dem besagten Unglückstag, sondern eine ganze Woche lang - TELE 5 wird ab morgen jede Nacht einen Teil der kultigen Slasherfilm-Reihe zeigen, in welcher der mit Eishockey-Maske und Machete ausgestattete Serienkiller Jason Voorhees das Schrecken lehrt. Doch einfach mit dem ersten Film starten kann jeder und ist unter alteingesessenen Grusel-Fans auch schon längst ein oft gesehener Klassiker, daher wird die Horror-Woche auf TELE 5 stattdessen mit dem zweiten Teil eröffnet - ganz nach dem Motto "Jason kehrt zurück"!

In der Nacht von Freitag, den 13. auf Samstag, den 14. macht "Freitag, der 13. - Jason kehrt zurück" den Anfang, dann heißt es in der folgenden Nacht "Und wieder ist Freitag, der 13.". Blutrünstig geht es weiter mit "Freitag, der 13 - Das letzte Kapitel" und "Freitag, der 13. - Ein neuer Anfang." Wie alle bekannten Film-Killer lässt sich der mordlustige Psychopath jedoch nicht so einfach von der Bildfläche vertreiben, sodass darauf noch "Freitag, der 13. - Jason lebt", "Freitag, der 13. - Jason im Blutrausch" und "Freitag, der 13. - Todesfalle Manhattan" gezeigt werden.

Das komplette Line-Up der Filme, die TELE 5 immer nachts zeigt:

Freitag, 13. September:
00.40 Uhr: "Freitag, der 13. - Jason kehrt zurück"

Samstag, 14. September:
00.35 Uhr: "Und wieder ist Freitag der 13."

Sonntag, 15. September:
23.55 Uhr: "Freitag, der 13. Teil 4 - Das letzte Kapitel"

Montag, 16. September:
00.00 Uhr: "Freitag, der 13. Teil 5 - Ein neuer Anfang"

Dienstag, 17. September:
23.50 Uhr: "Freitag, der 13. Teil 6 - Jason lebt"

Mittwoch, 18. September:
00.00 Uhr: "Freitag, der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch"

Donnerstag, 19. September:
23.35 Uhr: "Freitag, der 13. - Todesfalle Manhattan"

News in Kürze: "Killjoys" & "Pennyworth"

SYFY zeigt ab morgen die fünfte und letzte Staffel von "Killjoys". Jeden Donnerstag um 21.45 Uhr zeigt man immer eine Episode der Science-Fiction-Serie als Deutschlandpremiere.

Alle Folgen der neuen Serie "Pennyworth" stehen hierzulande ab dem 25. Oktober als Deutschlandpremiere bei STARZPLAY zum Abruf bereit.

"Das Institut": TV-Serie geplant

Spyglass hat sich die Rechte am neuen Roman von Stephen King gesichert und lässt jetzt David E. Kelley und Jack Bender daraus eine TV-Serie formen. Das Buch ist seit heute im Handel erhältlich, der deutsche Verlag Heyne: In einer ruhigen Vorortsiedlung von Minneapolis ermorden zwielichtige Eindringlinge lautlos die Eltern von Luke Ellis und verfrachten den betäubten Zwölfjährigen in einen schwarzen SUV. Die ganze Operation dauert keine zwei Minuten. Luke wacht weit entfernt im Institut wieder auf, in einem Zimmer, das wie seines aussieht, nur dass es keine Fenster hat. Und das Institut in Maine beherbergt weitere Kinder, die wie Luke paranormal veranlagt sind: Kalisha, Nick, George, Iris und den zehnjährigen Avery. Sie befinden sich im Vorderbau des Instituts. Luke erfährt, dass andere vor ihnen nach einer Testreihe im "Hinterbau" verschwanden. Und nie zurückkehrten. Je mehr von Lukes neuen Freunden ausquartiert werden, desto verzweifelter wird sein Gedanke an Flucht, damit er Hilfe holen kann. Noch nie zuvor ist jemand aus dem streng abgeschirmten Institut entkommen.