Film- & Serien-News

"6 Underground": Trailer online

Michael Bay führte Regie bei dem Film "6 Underground" mit Ryan Reynolds. Netflix kündigt diesen für den 13. Dezember an. Hier ist ein erster Trailer.

"Hausen": Die Dreharbeiten laufen

Die Dreharbeiten des nächsten deutschen Sky Originals sind am 16. September in Berlin und Mitteldeutschland gestartet. Innerhalb von 85 Drehtagen soll die Haunted-House-Serie "Hausen" entstehen. Als Regisseur fungiert Thomas Stuber, die Hauptdarsteller sind Charly Hübner, Tristan Göbel, Alexander Scheer, Lilith Stangenberg, Daniel Sträßer und Constanze Becker.

Über "Hausen": Nach dem Tod seiner Mutter zieht der 16jährige Juri mit seinem Vater Jaschek in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während der Vater versucht, als Hausmeister des störanfälligen Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, realisiert Juri nach und nach, dass unbemerkt von den Bewohnern noch etwas anderes in den dunklen Korridoren haust: ein böses Wesen, das in die marode Bausubstanz eingedrungen ist - und das über Jahrzehnte den gesamten Block in einen Organismus verwandelt hat, der schleichend die Seelen der Menschen verdaut. Um es zu bekämpfen, muss Juri die feindselige Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen - auch wenn er sich dafür gegen das stoische Regime seines Vaters auflehnen muss, dessen Geist bereits ganz unter dem zerstörerischen Bann des Wesens steht.

"The War of the Worlds": Promo online

Eleanor Tomlinson, Rafe Spall und Robert Carlyle werden in dem BBC-Dreiteiler "The War of the Worlds" basierend auf H. G. Wells' Klassiker zu sehen sein, bei dem Craig Viveiros Regie führte. Zuletzt war von einem Ausstrahlungstermin im Herbst die Rede. Hier ist ein erster Promo.

News in Kürze: US-Kino-Charts & mehr

"Everest - Ein Yeti will hoch hinaus" konnte am Startwochenende den Spitzenplatz in den US-Kino-Charts erobern, zum Auftakt spielte der Animationsstreifen national rund 21 Millionen US-Dollar ein. "Es Kapitel 2" steht wie in der Vorwoche auf Platz 4, während der in der Vorwche auf Platz 2 gestartete Science-Fiction-Film "Ad Astra" mit Brad Pitt in dieser Woche auf Platz 5 abrutschte. "Judy", eine Bio über Judy Garland im Jahr 1969 spielend, ist auf Platz 7 neu eingestiegen. "Der König der Löwen" fiel von Platz 6 auf Platz 9 und "Angel has Fallen" bildet von Platz 8 kommend das Schlusslicht der Top 10.

NITRO zeigt die zweite Staffel der Serie "From Dusk Till Dawn" als Free-TV-Premiere am 29. Oktober um 22.25 Uhr und am 30. Oktober um 22.00 Uhr, man zeigt jeweils fünf Episoden.

RTL II kündigt die achte und letzte Staffel von "Game of Thrones" für den Oktober an. An drei Samstagen ab dem 12. Oktober zeigt man diese immer jeweils ab 20.15 Uhr als Free-TV-Premiere.

Bei Amazon Prime Video zu finden ist jetzt auch die zweite Staffel der Serie "Dark Matter". Diese brachte es auf insgesamt drei Staffeln und lief hierzulande zuerst bei SYFY und dann im Free-TV im Nachtprogramm von TELE 5.

"Spione Undercover": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zum Animationsstreifen "Spione Undercover" ist online gegangen, der Weihnachten in den deutschen Kinos anläuft und bei dem Nick Bruno und Troy Quane Regie führten.

Der Verleih über den Film: Superspion Lance Sterling ist so ziemlich das genaue Gegenteil von Wissenschaftler Walter Beckett. Lance ist cool, charmant und geschickt. Walter ist… es nicht. Was Walter im Bereich Sozialkompetenz fehlt, macht er durch Erfindungsreichtum und Intelligenz wieder wett. Sein wissenschaftliches Genie erfindet die Gadgets, die Lance bei seinen abenteuerlichen Missionen nutzt. Als die Ereignisse eine unvorhergesehene Wendung nehmen, müssen sich Walter und Lance plötzlich auf völlig andere Art und Weise aufeinander verlassen. Und wenn dieses seltsame Pärchen nicht lernt als Team zu arbeiten, ist die gesamte Welt in Gefahr.

<>

"Britannia": Staffel 2 ab dem 7. November auf Sky

Der Kampf zwischen Römern und Kelten geht in die zweite Runde. Sky präsentiert alle neun Episoden der zweiten Staffel von "Britannia" ab dem 7. November auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf. Die lineare Ausstrahlung erfolgt ebenfalls dem ab 7. November immer donnerstags um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD. Über Sky Q ist die Serie auch in UHD empfangbar. "Britannia" ist ein Sky Original in Kooperation mit Amazon Prime. Auch die erste Staffel der Historien- und Fantasyserie steht auf Abruf zur Verfügung.

Über "Britannia": Im Jahr 45 nach Christus: Die Provinz Britannia bereitet sich auf den Besuch von Kaiser Claudius vor. General Aulus (David Morrissey) eröffnet den keltischen Stammeshäuptlingen, dass sie in Zukunft Steuern zahlen müssen und ihren Göttern römische Namen geben sollen. Amena (Annabel Scholey), die neue Königin der Cantii von römischen Gnaden, zieht durchs Land, um für Aulus neue Bündnispartner zu gewinnen. Wer Widerstand leistet, wird brutal ermordet. Unterdessen schöpfen die Druiden neue Hoffnung. Nach fünf langen Monaten Wartezeit hat Veran (Mackenzie Crook) eine Antwort von den Göttern erhalten: Die Druiden werden in den Krieg ziehen. Und das junge Mädchen Cait (Eleanor Worthington-Cox) scheint die neue Erlöserin zu sein und wird von Divis (Nikolaj Lie Kaas) in alle Geheimnisse der Natur eingeweiht.

"For All Mankind": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zur neuen Science-Fiction-Serie "For All Mankind" ist online gegangen, sie wird ab dem 1. November bei Apple TV+ zu sehen sein. Zu den Machern gehört Ronald D. Moore ("Battlestar Galactica", "Outlander"). Joel Kinnaman, Michael Dorman, Wrenn Schmidt, Shantel VanSanten, Sarah Jones und Jodi Balfour stehen auf der Besetzungsliste.

"Endjährig": Die Dreharbeiten laufen

Derzeit finden in Ludwigsburg und Umgebung sowie in Ahrenshoop die Dreharbeiten für den Science-Fiction-Film "Endjährig" statt. "Endjährig" ist der Diplomfilm von Autor und Regisseur Willi Kubica an der Filmakademie Baden-Württemberg.

Deutschland, Mitte des 21. Jahrhunderts. Die medizinische Weiterentwicklung verbunden mit einer stetig niedrigen Geburtenrate haben zu einer starken Überalterung und Verarmung der Gesellschaft geführt. Als Ausweg aus der Krise wird die Verjüngung der Nation gepredigt. Das Bündnis Jungbrunnen Deutschland (BJD) hat die Macht übernommen: Alte Menschen geraten zunehmend unter existenziellen Druck, während sich die Jungen in einer scheinbaren Utopie wiederfinden. Als die sogenannte "Endjährigkeit" - die Zwangssterbehilfe bei Erreichen des 80. Lebensjahres - eingeführt wird, sind ein Vater (Peter Meinhardt) und ein Sohn (Matthias Lier) gezwungen, ihr zerrüttetes Verhältnis auf eine letzte Probe zu stellen.

"Endjährig" ist eine Koproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg (Produzent: Maximilian Höhnle) mit dem ZDF (Das kleine Fernsehspiel). Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

News in Kürze: "Die Addams Family", "Ghost Rider" & mehr

Am 28. November kommt "Die Addams Family" in die deutschen Kinos. Der neue Film der Regisseure Conrad Vernon und Greg Tiernan erzählt, wie Morticia und Gomez Addams ihr gruseliges Zuhause fanden. Und natürlich auch von den wahnwitzigen Herausforderungen, wie sie nur pubertierende Kinder wie Wednesday und Pugsley, heraufbeschwören können - insbesondere, weil sie eben ein bisschen anders sind als vermeintlich "normale" Familien... Online gegangen ist hier eine Featurette zum Film, die etwas über die Historie der Familie erzählt.

Die im Mai von Hulu angekündigte "Ghost Rider"-Serie wird nicht in Serie gehen, zumindest nicht bei diesem Streamingdienst. Als Grund nennt man kreative Differenzen zwischen Marvel und Hulu. In der Titelrolle sollte Gabriel Luna erneut als Robbie Reyes aus "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." dabei sein.

Bei Netflix steht ab sofort die dritte Staffel der Serie "Glitch" zum Abruf bereit. In dieser drohen die Wiederauferstandenen im Angesicht neuer Möglichkeiten und Bündnisse im Chaos zu versinken.