Film- & Serien-News

"Tenet": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

John David Washington ist der Protagonist in "Tenet", Christopher Nolans neuem Film. Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Zum internationalen Cast gehören unter anderem Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, Dimple Kapadia, Martin Donovan, Fiona Dourif, Yuri Kolokolnikov, Himesh Patel, Clémence Poésy, Aaron Taylor-Johnson, sowie Michael Caine und Kenneth Branagh. "Tenet" entstand an Originalschauplätzen in sieben verschiedenen Ländern und kommt am 12. August in die deutschen Kinos.

Hier ist das deutsche Kino-Haupt-Plakat zum Film.

(C) 2020 Warner Bros. Entertainment

News in Kürze: "The Last Kingdom", "Away" & mehr

Netflix hat eine fünfte Staffel von "The Last Kingdom" bestellt, diese soll wie die beiden vorigen Staffeln zehn Episoden umfassen. Season 4 ist seit dem 26. April bei dem Streamingdienst abrufbar.

Hier ist ein Teaser zu "Away" online gegangen mit Hillary Swank als Kommandantin einer internationalen Crew bei einer riskanten Mission zum Mars, auf der sie ihren Ehemann und ihre jugendliche Tochter zurücklassen muss. Netflix kündigt die Serie für den 4. September an.

Sky Deutschland hat sich für die Zukunft Topfilme von Constantin Film gesichert, alle Filme werden über Sky Q linear als auch on Demand, sowie mit Sky Go und mit dem Streamingservice Sky Ticket jederzeit abrufbar sein. Zu den kommenden Constantin-Film-Highlights, die wenige Monate nach Kino-Start auf Sky zu sehen sein werden, gehören Paul W.S. Andersons neue Videospiel-Verfilmung "Monster Hunter" mit Milla Jovovich und die Verfilmung des Cornelia-Funke-Bestsellers "Drachenreiter". Darüberhinaus zählen auch weiterhin Titel wie die ersten vier Hits der "Resident Evil"-Reihe, die beiden "Wickie"-Erfolge, "Wickie und die starken Männer" und "Wickie auf großer Fahrt, und der Familien-Klassiker "Die unendliche Geschichte".

Netflix und Blink Industries haben gemeinsam die neue 2D-Animationsserie "DeadEndia" angekündigt, die auf den gleichnamigen Comics des preisgekrönten Autors Hamish Steele basiert. Die Serie wird im Londoner Studio von Blink Industries produziert und soll 2021 weltweit auf Netflix starten. Die Serie, die auf Hamishs Horror-Comedy-Comics gleichen Namens und dem Web-Kurzfilm "Dead End" basiert, erzählt die Geschichte von Barney, Norma und ihrem magischen und sprechenden Hund Pugsley, die in ihren Sommerferien im lokalen Vergnügungspark arbeiten, wo sie die Geisterbahn betreuen und ständig mit den realen übernatürlichen Kräften zu kämpfen haben, die darin wohnen. Gemeinsam mit ihrer Unterwelt-Mentorin Courtney, einer 1000 Jahre alten Dämonin, nehmen sie es mit Zombie-Maskottchen, Dämonen-Moderatoren, schlafraubenden Hexen und dem unheimlichsten Gegner überhaupt auf: ihrer eigenen Pubertät.

"Stargirl": Zweite Staffel bestellt

Die bei uns noch nicht gezeigte neue DC-Superheldencomic-Serie "Stargirl" wurde um eine weitere Staffel verlängert. Ab der zweiten Staffel laufen die Folgen zuerst bei The CW, am Folgetag werden sie in den USA auf der dazu gehörenden Streamingplattform zum Abruf bereit stehen. Anders als derzeit wird die Serie dann aber in den Staaten nicht mehr zuerst bei DC Universe zu sehen sein, wo man derzeit die neue Episode immer einen Tag vor der Ausstrahlung bei The CW anbietet. Die erste Staffel besteht aus 13 Folgen, aktuell ist man in den USA bei Folge 8.

"Die Hart": Trailer online

Der Comedy-Star Kevin Hart möchte Action-Star werden. Unbedingt. In der neuen Serie "Die Hart", die der US-Streamingdienst Quibi ab dem 20. Juli zeigt. Neben Kevin Hart werden unter anderem John Travolta, Josh Hartnett und Jean Reno zu sehen sein. Hier ist ein Trailer.

"Transformers: War For Cybertron Trilogy - Die Belagerung": Trailer online

Der verheerende Krieg zwischen Autobots und Decepticons liegt in den letzten Zügen. "Transformers: War For Cybertron Trilogy - Die Belagerung" schildert die nie zuvor gehörten Geschichten über den Kampf der Autobots gegen die Decepticons und wie Optimus Prime und Megatron mit ihren legendären Gefährten um ihre Zukunft kämpfen. Netflix kündigt die Premiere der Serie 30. Juli an, hier ist ein Trailer dazu.

"Valley of the Gods": Trailer online

Am 7. August kommt "Valley of the Gods" in den USA ins Kinos, gleichzeitig wird er dort als VoD erhältlich sein. Lech Majewski führte Regie, zu sehen sein werden unter anderem John Malkovich und Josh Hartnett. Hier ist ein Trailer.

Kino-Starttermine aktuell

Aufgrund der Coronoavirus-Pandemie und der Schließung der Kinos kam und kommt es zu Verschiebungen bei den Startterminen. Hier ist eine aktuelle Übersicht über die aktuellen Termine, soweit sie uns vorliegen.

16.07.20 Pandemie
23.07.20 Sword of God - Der letzte Kreuzzug
23.07.20 The Vigil - Die Totenwache
23.07.20 Yummy
28.07.20 Ride Your Wave
12.08.20 Tenet
13.08.20 Max und die Wilde 7
20.08.20 Meister Eder und sein Pumuckl
20.08.20 Mulan
25.08.20 Fragtime
27.08.20 The New Mutants
03.09.20 A Quiet Place 2
10.09.20 Conjuring 3: Im Banne des Teufels
17.09.20 Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen
17.09.20: The King's Man - The Beginning
24.09.20 Candyman
24.09.20 Ooops! 2 - Land in Sicht
29.09.20 Made In Abyss: Dawn Of The Deep Soul
01.10.20 Der geheime Garten
01.10.20 Wonder Woman 1984
08.10.20 Tod auf dem Nil
08.10.20 Der geheime Garten
08.10.20 Jim Knopf und die Wilde 13
15.10.20 Halloween Kills
22.10.20 Connected - Familie verbindet
22.10.20 Yakari - Der Kinofilm
29.10.20 Black Widow
29.10.20 Clara und der magische Drache
29.10.20 Snake Eyes: G.I. Joe Origins
12.11.20 Keine Zeit zu sterben
19.11.20 Der Zaubereulenwald
26.11.20 Die Schule der magischen Tiere
26.11.20 Soul
26.11.20 Voyagers
10.12.20 Free Guy
17.12.20 Croods 2 - Alles auf Anfang
17.12.20 Dune
23.12.20 Lauras Stern
24.12.20 Catweazle

06.01.21 Escape Room 2
06.01.21 Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft
14.01.21 Mortal Kombat
21.01.21 Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
28.01.21 Die Biene Maja 3 - Das geheime Königreich
28.01.21 Monster-Liga
11.02.21 Cinderella
11.02.21 The Eternals
18.02.21 Happy Family 2
25.02.21 Tom Clancys Gnadenlos
04.03.21: Ghostbusters: Legacy
11.03.21 Raya und der letzte Drache
18.03.21 Morbius
18.03.21 Paranormal Activity 7
18.03.21 Tom & Jerry
01.04.21 Fast & Furious 9
15.04.21 Bios
15.04.21 Reminiscence
29.04.21 Last Night in Soho
29.04.21 Shang-Chi and the Legends of the Ten Rings
20.05.21 Godzilla vs. Kong
20.05.21 Infinite
20.05.21 Saw: Spiral
27.05.21 Cruella
03.05.21 Micronauts
03.05.21 Vivo
10.06.21 Jurassic World: Dominion
24.06.21 Venom - Let there be Carnage
01.07.21 Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss
15.07.21 Uncharted
29.07.21 Jungle Cruise
05.08.21 Hotel Transsilvanien 4
28.10.21 Doctor Strange in the Multiverse of Madness

17.02.22 Thor: Love and Thunder
05.05.22 Black Panther 2
07.07.22 Captain Marvel 2
28.07.22 Indiana Jones 5

Stand: 06.07.20

News in Kürze: Tilo Prückner ist gestorben & mehr

Am vorigen Donnerstag ist der deutsche Schauspieler Tilo Prückner im Alter von 79 Jahren gestorben. 1984 sahen Genre-Fans ihn in "Die unendliche Geschichte" als Nachtalb, in der Fernsehserie "Frankensteins Tante" (1986) war er Sepp Zischel und in "Iron Sky" (2012) Doktor Richter. Einem breiten Fernsehpublikum war er unter anderem bekannt durch die Serie "Rentercops", in der er seit 2014 in einer Hauptrolle zu sehen war.

"SCOOBY!" kommt am Donnerstag in die deutschen Kinos, ursprünglich sollte der Film im Mai anlaufen. In den USA wurde er von der Kinos-Startliste gestrichen und gleich als VoD ausgewertet. Tony Cervone führte bei dem Zeichentrickfilm Regie.

Ebenfalls am kommenden Donnerstag läuft bei uns in den Kinos der Horror-Film "Hänsel & Gretel" an, bei dem Oz Perkins führte Regie und Sophia Lillis und Sam Leakey in den Hauptrollen zu sehen sein werden. 

Zum 40jährigen Jubiläum läuft "Star Wars Episode V - The Empire Strikes Back" in ausgewählten Sälen auch hierzulande noch mal in den Kinos, und zwar im englischsprachigen Original.

News in Kürze: Ennio Morricone ist gestorben & mehr

Der italienische Komponist Ennio Morricone ist heute im Alter von 91 Jahren gestorben. Morricone schrieb die Musik zu hunderten Filmen, unter anderem zu "Für eine Handvoll Dollar" (1964), "Spiel mir das Lief vom Tod" (1968) und "Mein Name ist Nobody" 1973. Genre-Fans kannten ihn durch seine Arbeiten beispielsweise für "Orca, der Killerwal" (1977) und "Red Sonja" (1985). Morricone wurde oft ausgezeichnet, 2007 erhielt er den Oscar für sein Lebenswerk.

Netflix hat eine zweite Staffel von "Into the Night" bestellt. Die Serie, seit dem 1. Mai im Angebot des Streamingdienstes, handelt vom Überlebenskampf der Passagiere, die in einem Flugzeug von Brüssel aus starten, als sich eine kosmische Katastrophe ereignet.

Amazon Prime Video hat sich die Rechte an der Spiele-Reihe "Fallout" gesichert, Jonathan Nolan und Lisa Joy (die Macher von "Westworld") sollen eine Serie daraus formen.

"Happy Halloween, Scooby-Doo!": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Happy Halloween, Scooby-Doo!" ist online gegangen, bei dem Maxwell Atoms Regie führte. Der Film kommt im Herbst in den USA auf den Markt auf BD und DVD sowie als VoD.