Film- & Serien-News

"Intruders": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Intruders", dem neuen Film von Juan Carlos Fresnadillo ("28 Weeks Later"), ist online gegangen. Clive Owen und Carice van Houten werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Ein US-Start steht noch nicht fest, bei uns läuft der Film am 9. Februar 2012 in den Kinos an.

US-Boxoffice: Captain America besiegt die Superhelden-Müdigkeit

Das hatten viele andersherum erwartet: Während "Captain America: The First Avenger" als vierter Superhelden-Film diesen Sommer keinerlei Ermüdungserscheinungen beim Publikum zeigte und mit 65,8 Millionen laut Insidekino.com überraschend hervorragend startete, brach der letzte "Harry Potter"-Film nach einem Rekordwochenende von 168 Millionen Dollar auch rekordverdächtig ein, auf nur noch ca. 48 Millionen Dollar am zweiten Wochenende.

Weiterlesen: US-Boxoffice: Captain America besiegt die Superhelden-Müdigkeit

"One Way Trip": Trailer online

Ein erster Trailer zum Schweizer Slasher-Film "One Way Trip" ist online gegangen. Markus Welter führte Regie, in den Hauptrollen werden Melanie Winiger und Sabrina Reiter zu sehen sein. Am 15. September läuft der Film in der Schweiz an, ob und wann er auch in den deutschen Kinos laufen wird steht noch nicht fest.

"The Amazing Spider-Man": Teaser-Trailer online

Ein Teaser-Trailer zu "The Amazing Spider-Man" ist online gegangen. Marc Webb führte Regie, in den Hauptrollen werden Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans und Denis Leary zu sehen sein. Der Film kommt am 3. Juli 2012 in die US-amerikanischen und deutschen Kinos.

"Conan the Barbarian": Clip online

Ein rund dreiminütiger Clip aus "Conan the Barbarian" ist online gegangen. Basierend auf dem Werk von Robert E. Howard und unter der Regie von Marcus Nispel entstand dieser Film, der am 19. August in die US-Kinos und am 8. September in die deutschen Kinos kommt. Neben Jason Momoa in der Titelrolle werden Rachel Nichols, Stephen Lang und Rose McGowan zu sehen sein.

Der Dunkle Turm ist umgefallen

Universal Pictures und NBC Universal Television Entertainment werden nun doch nicht Stephen Kings Fantasy-Saga "Der Dunkle Turm" verfilmen. Im vorigen Herbst hatte man angekündigt, drei Kinofilme und eine TV-Serie produzieren zu wollen. Ron Howard sollte beim ersten Film und der ersten Season der TV-Serie Regie führen. Danach war geplant, den zweiten Film in die Kinos zu bringen, gefolgt von der zweiten Season, dem dritten Kinofilm und der abschließenden dritten Staffel der TV-Serie. Angeblich besteht noch die Möglichkeit, dass sich ein anderes Studio dem Stoff annehmen könnte, Branchenblätter nennen hier Warner.

"Planet der Affen: Prevolution": Clip online

Ein rund vierminütiger Clip aus "Planet der Affen: Prevolution" mit einer Einleitung von Andy Serkis ist online gegangen. Rupert Wyatt führte Regie bei dem Film, der am 5. August in den US-Kinos anläuft und am 11. August in den deutschen.

US-Boxoffice: Alles ist gut – Bester Start aller Zeiten für den letzten "Harry Potter"-Film

Ein Sensations-Start war erwartet worden beim letzten Teil der erfolgreichsten Franchise aller Zeiten, und das Zuschauer-Interesse war dann auch in der Tat beispiellos: In den USA wurde der drei Jahre alte Startrekord mit 158 Millionen Dollar von "The Dark Knight" pulverisiert, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2" spielte in nur drei Tagen astronomische 168,6 Millionen Dollar ein, davon unglaubliche 92 Millionen bereits am Freitag. Weltweit sind bereits über 400 Millionen Dollar in der Kasse, so dass sich der sehr teure Film für Warner bereits jetzt (wenn auch erwartungsgemäß) amortisiert hat.

Weiterlesen: US-Boxoffice: Alles ist gut – Bester Start aller Zeiten für den letzten "Harry Potter"-Film