Film- & Serien-News

TV-News in Kürze: "Sleepy Hollow", "Almost Human" & mehr

Fox hat zahlreiche Clips zu kommenden Episode der Serie "Sleepy Hollow" online gestellt. Es handelt sich um die Episode "The Sin Eater", in der John Noble seinen ersten Auftritt in der Serie hat. Zum einen gibt es einen achtminütigen Ausschnitt aus der Episode. John Noble kann man in diesem neuen Clip sehen. Und einen längeren Blick auf den kopflosen Reiter gibt es hier. ### Ein tanzender Roboter spielt eine Rolle in dem neusten Vorschau-Clip zur J. J.-Abrams-Serie "Almost Human". Der Clip ist hier zu finden. ### Eine Vorschau auf die nächste Folge von "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." gibt es jetzt hier zu sehen. ### Heute Nacht läuft in den USA auch eine neue Folge von "Family Guy", dazu gibt es hier eine Vorschau, in der es Quagmire an den Kragen geht. Sie findet sich hier.

Curt-Siodmak-Preis 2013: Die Gewinner

Der SFCD hat auf seiner Jahresconvention in Garching die Gewinner des Curt-Siodmak-Preises 2013 bekanntgegeben. Das diesjährige Ergebnis in der Kategorie Bester Film sollte in Hollywood wesentlich mehr Beachtung erfahren, als es wahrscheinlich leider der Fall sein wird. Der Sieger "Cloud Atlas" ist von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences vor der letzten Oscar-Verleihung in keiner einzigen Kategorie nominiert worden – ein Vorgang, der für großes Unverständnis gesorgt hat. Wenn der Oscar-Jury der Film zu wenig konventionell war, können Science Fiction-Fans dieses innovative Werk scheinbar viel besser würdigen. Trotz der Ansprüche, die das Werk mit seinen sechs Zeitsträngen an den Zuschauer stellt, erhielt "Cloud Atlas" mit 16,4% der Stimmen den Curt-Siodmak-Preis. Platz 2 belegen "Marvel' The Avengers" aus dem Marvel-Comic-Universum mit 11,8%. In einem sensationell knappen Finish, das erst durch die Abstimmung auf dem SFCD-Con in Garching zustandegekommen ist, teilen sich das "Alien"-Prequel "Prometheus" und die finnisch-deutsch-österreichische Weltraum-Nazi-Komödie "Iron Sky" den dritten Platz mit jeweils 10,7%. Ein Film, den viele vorne gesehen haben, Christopher Nolans" Dark Knight Rises", folgt erst dahinter mit 8,8%.

Weiterlesen: Curt-Siodmak-Preis 2013: Die Gewinner

Kino-News in Kürze: "Only Lovers Left Alive", "Paranormal Activity: Die Gezeichneten" & mehr

"Only Lovers Left Alive"heißt ein neuer Vampir-Kinofilm, der am 25. Dezember in die deutschen Kinos kommt. Unter der Regie von Jim Jarmusch agieren Tilda Swinton, Tom Hiddleston, John Hurt und andere. Die Story dreht sich um ein Vampir-Liebespaar, das sich nach langer Zeit in Detroit trifft und von den Menschen eigentlich nichts wissen will. Der erste Trailer kann jetzt hier abgerufen werden. ### Der Kinofilm "Thor: The Dark Kingdom" und eine im November kommende Episode von "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." werden durch ein Crossover verbunden. Laut "Entertainment Weekly" wird die sechste Episode der Serie mit dem Titel "The Well" am 19. November ausgestrahlt und Ereignisse aus dem Film weiterverfolgen. Zum Film gibt es ein weites Video, in dem unter anderem Marvel-Studios-Chef Kevin Feige Fragen beantwortet, es findet sich hier. Außerdem gibt es eine weitere, die inzwischen sechste, Featurette, hier. ### Zum Horror-Film "Paranormal Activity: Die Gezeichneten"gibt es einen ersten TV-Spot. Der Film kommt in Deutschland am 2. Januar 2014 in die Kinos. Regie führte Christopher Landon, als Darsteller sind Richard Cabral, Carlos Pratts, Eddie J. Fernandez, Jorge Diaz, David Fernandez Jr., Kimberly Ables Jindra, Tonja Kahlens, Frank Salinas und andere dabei.

TV-News in Kürze: "Almost Human", "Charmed" & mehr

Erneut wurde von Fox ein Clip zu "Almost Human" veröffentlicht, hierbei handelt es sich um die ersten drei Minuten der ersten Folge, sie sind hier abrufbar. Ein weiteres Video stellt den synthetischen Polizisten der Zukunft, das Modell "MX PSA", vor. Den Clip gibt's hier. ### Eher negativ haben sich die Stars von "Charmed"zu einer möglichen Neuauflage geäußert, Alyssa Milano und Rose McGowan twitterten unter anderem, Hollywood würde scheinbar nichts Neues mehr einfallen. ### Eine weitere Szene aus der am Sonntag in den USA laufenden "Die Simpsons"-Episode wurde veröffentlicht. Die Szene betrifft den Reporter Kent Brockman und kann hier abgerufen werden. ### In der Nacht lief in den USA die neueste Folge von "The Vampire Diaries", sie wurde nach den emotionalen Ereignissen der vorherigen Folge gespannt erwartet. Die dort gezeigt Vorschau auf die kommende Folge ist daher nun online und hier zu finden.

Kino-News in Kürze: "Saving Mr. Banks", "The Lego Movie" & "The Last Days of Mars"

Der deutsche Trailer zu "Saving Mr. Banks" ist da und zeigt Tom Hanks als Walt Disney, der versucht, die Filmrechte an "Mary Poppins" von der unwirschen Autorin (Emma Thompson) zu erwerben. Der Film startet bei uns am 6. März 2014. Regie führte John Lee Hancock, weitere Darsteller sind Colin Farrell, Paul Giamattie und Jason Schwartzman. Die Musik im Film wurde von Thomas Newman komponiert unter Verwendung von Original-Sequenzen aus dem Film "Mary Poppins". ### Ein weiterer sehenswerter Clip zu "The Lego Movie" wurde veröffentlicht, dieser dreht sich um die "Star Wars"-Legofiguren. ### Eine Szene aus dem SF-Film "The Last Days of Mars"ging jetzt online. Der Film startet in den USA in ausgesuchten Kinos am 6. Dezember, für Deutschland ist noch kein Starttermin bekannt. Der Film von Ruairi Robinson nach einem Drehbuch von Clive Dawson mit Liev Schreiber, Olivia Willams und anderen zeigt das Schicksal einer Mars-Mission, die kurz davor steht Leben auf dem Roten Planeten zu entdecken.

Kino-News in Kürze: "Friedhof der Kuscheltiere", "Heavenly Sword" & "The Lego Movie"

Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, wird Juan Carlos Fresnasdillo ("28 Weeks Later") bei der Neuverfilmung von Stephen Kings "Friedhof der Kuscheltiere" Regie führen und Matthew Greenberg und David Kajganich das Drehbuch schreiben. Der Roman erschien 1983, Mary Lambert verfilmte ihn 1989 bereits einmal. ### Einen Trailer zum CGI-Film "Heavenly Sword" gibt es jetzt hier online zu sehen, der Film soll in den USA im Frühjahr 2014 in die Kinos kommen. Für Deutschland gibt es noch keinen Termin. Der Film basiert auf dem erfolgreichen Playstation-Game. Interessant ist, dass es sich nicht um eine Realverfilmung handelt sondern um einen CGI-Streifen, der die Videogame-Anmutung komplett ins Kino übertragen soll. ### Am 10. April 2014 kommt in Deutschland "The Lego Movie"von den Regisseuren Phil Lord, Chris Miller und Chris McKay in die Kinos, ein Film, in dem Lego-Figuren als Hauptdarsteller Abenteuer erleben werden. Im Original werden diese unter anderem von Will Ferrell, Liam Neeson und Morgan Freeman gesprochen. Ein erste Trailer ist jetzt hier online gegangen.

TV-News in Kürze: "Die Simpsons", "Ravenswood" & mehr

Fox hat nach einem Ausschnitt aus der am Sonntag kommenden "Die Simpsons"-Folge auch hier wieder den "Couch Gag" veröffentlicht. Dieser nimmt sich interessanterweise den "Hobbit"-Kinofilm zum Thema und ist erneut recht sehenswert. Der Clip findet sich hier. ### Die neue Mystery-Serie "Ravenswood" ist in den USA sehr gut gestartet und ABC hat hierzu nun eine Promo für die kommende, dritte Episode mit dem Titel "Believe" veröffentlicht. Das Ganze findet sich hier. ### Weiter erfolgreich schlägt sich die neue SF-Serie "The Tomorrow People" bei The CW in den USA. Zur kommenden fünften Episode "All Tomorrow's Parties" wurde jetzt eine Extended Promo veröffentlicht, er findet sich hier.

TV-News in Kürze: "Haven", "Almost Human" & mehr

Syfy hat jetzt den Start der vierten Staffel von "Haven"angekündigt für Deutschland. Die Serie wird ab dem 25. Dezember jeweils donnerstags ab 22.00 Uhr in Doppelfolgen gezeigt. Die vierte Staffel der auf einem Stephen-King-Roman basierenden Serie umfasst 13 Episoden. ### Der Start der neuen SF-Serie "Almost Human" von J. J. Abrams rückt näher und das Fox-Network hat daher weitere Clips online gestellt. Zum einen gibt es drei neue Promo-Clips hier, hierund hier, zum anderen mehrere sogenannte Charakter-Biografien, die die einzelnen Figuren der Serie näher vorstellen. Es sind im einzelnen: Sandra Maldonado, Dorian, Rudy Lom und Valerie Stahl. Außerdem ging eine fast achtminütige Vorschau online, sie findet sich hier. ### "The Horseman Returns!" Gemeint ist natürlich "Sleepy Hollow", hierzu wurde jetzt ein weiterer, allgemein gehaltener Promo-Clip zur kommenden Episode online gestellt. Auch hier gibt es wieder einen Blick auf John Noble ("Fringe"), der ab dieser Folge in einer wiederkehrenden Rolle zu sehen ist. Der Clip findet sich hier.

Kino-News in Kürze: "The Adventurer: The Curse of the Midas Box", "The Lego Movie" & mehr

"The Adventurer: The Curse of the Midas Box" ist ein Film, der in den USA 2014 in die Kinos kommen wird. Regie führte Jonathan Newman, als Darsteller sind unter anderem Sam Neill, Aneurin Barnard und Michael Sheen zu sehen. Einen deutschen Titel oder Starttermin gibt es noch nicht, aber einen ersten Trailer, hier. ### Ein weiterer, dritter Teaser zum kommenden "The Lego Movie"-Trailer wurde online gestellt, dieser stellt Batman in den Mittelpunkt. Er ist hier abrufbar. ### Heute kommt "Thor: The Dark Kingdom" in die Kinos. Kevin Feige und einige Darsteller sprechen in einem neuen Video über die Zukunft dieses Franchises, einen möglichen "Thor 3" und anderes. Das Video gibt es hier. ### Ein weiteres Video zu "Ender's Game" wurde online gestellt, hierin sprechen die Darsteller Harrison Ford und Asa Butterfield über die Vor- und Nachteile von Videogames. Das Video gibt es hier.

Kino-News in Kürze: Petterson und Findus, "Avengers: Age of Ultron" & mehr

2014 kommen Pettersson und Findus in einer Realverfilmung in die Kinos. In Deutschland kommt der Film am 13. März 2013 in die Lichtspielhäuser, als Darsteller sind unter anderem Ulrich Noethen (als Pettersson) und Marianne Sägebrecht zu sehen. Regie führte Ali Samadi Ahadi. Findus wurde für den Film als CGI-Figur geschaffen, ein erster Eindruck hierüber verschafft ein Trailer, der jetzt veröffentlicht wurde und hier angeschaut werden kann. ### Aaron Taylor-Johnson ("Kick-Ass") wurde jetzt offiziell als Darsteller des Quicksilver a.k.a. Pietro Maximoff für "Avengers: Age of Ultron" bekanntgegeben. Interessanterweise wird man die gleiche Figur bereits zuvor nächstes Jahr in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" sehen, dort wird die Rolle von Evan Peters dargestellt werden. Marvel-Studios-Chef Kevin Feige sagte dazu in einem Interview, die beiden Film-Universen würden sich nicht berühren, daher sei diese Option gewählt worden. ### Die BBC hat ein Interview mit Sandra Bullock und Regisseur Alfonso Cuaron zum ungewöhnlich erfolgreichen Film "Gravity" online gebracht. Das ganze findet sich hier.