Hörspiel- & Hörbuch-News

News In Kürze: "Commander Cosmo", "John Sinclair" & mehr

In der Galaxis werden unzählige Frachtschiffe von Piraten angegriffen und gekapert. Der interplanetare Geheimdienst bittet Commander Cosmo und seinen Kampfroboter Red um Hilfe, die Angriffe zu unterbinden und die Piraten aufzuspüren. Im Verlauf der Geschichte stößt Cosmo auf den Kopf der Piraten, der dem Commander seine teuflischen Pläne enthüllt, welche die gesamte Galaxis in Gefahr bringen.
Neu im YouTube-Kanal vom Hoertalk zu finden ist das Hörspiel "Commander Cosmo - Die Weltraumpiraten" von Markus Hildebrandt.

In der Folge 79 vom "John Sinclair NIGHT TALK" begrüßt Moderator Hennes Bender den Autor und Drehbuchautor Emanuel Bergmann, der in Sinclair-Kreisen auch unter seinem Pseudonym Gabriel Conroy bekannt ist. Im Zentrum der Sendung steht das von Emanuel Bergmann entwickelte englischsprachige Hörspiel-Reboot "John Sinclair - Demon Hunter": Neben vielen weiteren spannenden Hintergrundinformationen erfährt man unter anderem, wie Jason Dark diese Neuinterpretation seines berühmten Geisterjägers gefallen hat. Zu finden ist das Ganze bei YouTube, hier.

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz sind die Hörspiele "Hanni und Nanni" Folge 77 ("Durch Raum und Zeit mit Hanni und Nanni") und "Hui Buh" Folge 41 ("Verschollen im Tristland").

Digital im Netz neu angeboten werden seit dieser Woche die Hörspiele "Sherlock Holmes Chronicles" Folge 114 ("Tod eines Kritikers", James A. Brett), "Van Dusen" Folge 26 ("Das Kuckucksei"), "Holmes & Watson Classics" Folge 7 ("Die fünf Orangenkerne") und "Dracula vs. Frankenstein" Folge 4 ("Der Club der roten Richter").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Die Zeitdetektive", "Dr. Nonsens" & mehr

Das Label Europa kündigt die Hörspielserie "Die Zeitdetektive" an, sie entführt den Hörer auf abenteuerliche Reisen durch die Geschichte. Man begleitet clevere Detektive, während sie durch verschiedene Epochen reisen und dabei historische Geheimnisse aufdecken. Die ersten Hörspiele ("Kleopatra und der Biss der Kobra" und "Fugger in der Falle" erscheinen am 19. April.

Richter Dr. Nowack verunglückt bei einem Flugzeugabsturz. Von einem Sanitäter wird sein Leichnam abtransportiert. Nach einigen Monaten steht Nowack quicklebendig seinen Kollegen gegenüber. Ohne eine Erklärung nimmt er selbstverständlich seine Arbeit wieder auf. Überraschend ist auch seine auf einmal außergewöhnlich hohe Auffassungsgabe. Ein Fall, mit dem er sich befasst, ist der von ihm selbst. Ermittlungen offenbaren den Sanitäter-Auftraggeber: Professor Stumpf. An seinem Privatinstituts für Hirnforschung wollten sich Nowack und seine Kollegen mit künstlicher Intelligenz befassen, als sie in das Flugzeug stiegen. Mittels eines Elektronengehirns ist es Stumpf zuvor gelungen, die Speicherkapazität eines menschlichen Gehirns zu erreichen. Nowack erhebt eine Mordanklage gegen den Institutsleiter. Die Situation spitzt sich zu, es kommt zu einer Verletzung Nowacks, in dessen Schädel daraufhin eine moderne elektronische Konstruktion zum Vorschein kommt.
Neu in der ARD Audiothek zu finden ist das Hörspiel "Dr. Nonsens" von Horst Zahlten vom SDR aus dem Jahr 1971.

Nächste Woche erscheint die Folge 226 von "Die drei ???", "Die Spur der Toten". Und es wird wieder spannend, denn das Vermächtnis, das eine alte Bekannte dem dritten Detektiv hinterlässt, ist ebenso unheimlich wie bizarr: Nach ihrem Ableben soll Bob die Spur ihres Mörders aufnehmen und ihn unter allen Umständen dingfest machen. Oliver Rohrbeck gewährte gestern erste Einblicke ins Hörspiel und hatte dabei Unterstützung von niemand Geringerem als Oliver Kalkofe, der in dem neuen Hörspiel eine wichtige Rolle spielt. Dieser Sonder-Podcast fand gestern statt und findet sich bei YouTube hier.


Zusammenstellung: ojm

"Hanni und Nanni" Folge 77: Hörprobe online

"Was um alles in der Welt ist das?" Verblüfft blicken die Lindenhofmädchen in den dunklen Nachthimmel. "Die unheimlichen Lichtkugeln steuern direkt auf uns zu!" Kurz darauf stehen die die Schülerinnen vor einem großen Rätsel. Sind in der Nähe des Internats tatsächlich Ufos gelandet? Mit Feuereifer machen sich Hanni und Nanni und ihre Freundinnen daran, dem mysteriösen Geschehen auf den Grund zu gehen und stoßen schon bald auf eine heiße Spur. Dann überstürzen sich die Ereignisse, für die sich auch die lokale Presse zu interessieren scheint...

Hier ist eine Hörprobe aus der 77 Folge von "Hanni und Nanni", "Durch Zeit und Raum mit Hanni und Hanni". Das Hörspiel ist seit heute auf CD und digital im Netz erhältlich.

News in Kürze: "Peterchens Mondfahrt", "Der Meteor" & mehr

Eines Abends bekommen die Kinder Peter und Anne Besuch von dem Maikäfer Herrn Sumsemann, der sie um Hilfe bittet: Eines seiner sechs Beinchen befindet sich in der Gewalt des finsteren Mannes im Mond. Zu dritt machen sich die Abenteurer auf, es wieder zu holen und begegnen dabei so bunten Gestalten, wie dem Sandmann, dem Großen Bären, der Mondfee und allerlei Naturgeistern.
Zuerst ein Märchenspiel mit Musik, wurde Gerdt von Bassewitz' phantastische Geschichte 1915 als Buch herausgebracht und bald zu einem Klassiker der Kinderliteratur. Holysoft hat die Hörbuchfassung von "Peterchens Mondfahrt" bei YouTube eingestellt.

Im Jahr 2022 bedroht ein Asteroid aus der Dunkelheit des Alls das Leben auf der Erde. Doch bevor die Öffentlichkeit von dem nahenden Untergang erfahren kann, werden seine Entdecker ermordet. Erst als Cassandra 22007 am Nachthimmel erscheint und die Welt in Aufruhr versetzt, wird das Ausmaß der Gefahr bekannt. Doch das interstellare Objekt verhält sich anders, als sämtliche Wissenschaftler vorhersagen. Seine bloße Anwesenheit ist eine Katastrophe, sein Ursprung ein Geheimnis aus den Tiefen der Unendlichkeit und seine Zukunft das Schicksal der Menschheit. Während NASA-Astronaut Lee Rifkin ins Zentrum eines neuen Weltraumrennens gerät, verdichten sich für Agentin Jenna Haynes Hinweise darauf, dass in den Schatten agierende Mächte Cassandras Ankunft lange erwartet haben.
Neu bei Audible findet sich die Hörbuchausgabe von Joshuas Trees "Der Meteor".

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz sind die Hörspiele "Sherlock Holmes Chronicles" Folge 115 ("Die Leiche des Meisterdetektivs", Andreas Zwengel), "Tony Ballard" Folge 57 ("Das Monster aus der Todeswolke") und "Sherlock Holmes - Sonderermittler der Krone: Aus den Archiven" Folge 1 ("Ein Fall vom Kontinent").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "John Sinclair", "Das verlorene Jahrtausend" & mehr

Wir hatten ja schon einige seltsame Gestalten in unserem Büro empfangen, doch die Totengöttin Hel toppte sie alle. Vor allem, als sie uns den Grund ihres Besuches nannte. Ehe wir uns versahen, fanden sich Sir James, Suko und ich im Totenreich wieder. Dort lud Hel uns in ihre Festung Eljudnir ein. Natürlich nicht ganz uneigennützig, immerhin stand Ostern vor der Tür und damit hatte Hel offenbar ein Problem. Und so machten wir uns gemeinsam auf Eiersuche im Totenreich...
"Eiersuche im Totenreich" ist ein "John Sinclair"-Hörbuch von Ian Rolf Hill, zu finden ist es im "John Sinclair-"Podcast.

Nach einer Reise mit beinahe Lichtgeschwindigkeit haben Raumfahrer das Gefühl, sich im antiken Athen zu befinden. Obwohl für sie nur dreizehn Jahre vergangen sind, ist es auf der Erde tausend Jahre später. In dieser Zeit hat sich der Planet in eine Ära verwandelt, die von der Herrschaft des Perikles geprägt ist. Die Menschen leben ohne Lügen, Verbrechen und Arbeit, gekleidet in antike Gewänder, und haben einen scheinbar idealen Staat erschaffen. Bei ihrer Erkundung treffen sie auf andere Raumfahrer, Nachfahren, die 500 Jahre nach ihnen mit dem Flug gestartet sind. Dieses Zusammentreffen bestätigt, dass sie tatsächlich in der Zukunft sind. Trotz Warnungen des Herrschers enthüllen sie das Geheimnis dieser Gesellschaft: Gut und Böse wurden getrennt, jeder hat seinen Platz unter den Lebensumständen, die am besten zu ihm passen. Die oberirdische Welt ist von Idealisten erbaut worden, jedoch von Langeweile geprägt. Unten dagegen herrscht Fortschritt ohne moralische Beschränkungen.
Neu in der ARD Audiothek zu finden ist das Hörspiel "Das verlorene Jahrtausend" von Horst Zahlten vom SDR aus dem Jahr 1970.

Elli ist ein ganz normales Mädchen. Dachte sie. Doch dann stellt sich heraus, dass sie ein besonderes Talent in sich trägt. Wie ihr Großvater Leonardo, Inhaber der beliebtesten Eisdiele der Stadt, sieht sie Gefühle als farbigen Nebel und besitzt damit die Fähigkeit, magisches Eis herzustellen. Bevor aus Elli jedoch eine Meisterin der Eismagie werden kann, muss sie das Handwerk erst bei ihrem Großvater lernen. Aber das geht Elli viel zu langsam! Lieber schleicht sie sich in Opas geheimes Eislabor und mischt ein wildes Quatsch-Eis zusammen. Doch als sie dieses Eis ihren Mitschülern serviert, droht die Situation völlig außer Kontrolle zu geraten.
Lübbe Audio hat das Hörbuch "Der zauberhafte Eisladen - Vanille, Erdbeer und Magie" von Heike Eva Schmidt bei YouTube eingestellt.


Zusammenstellung: ojm

"Holmes & Watson Mysterys" Folge 36: Hörprobe online

Sussex. Sherlock Holmes, der sich seit einigen Jahren auf seinen Landsitz zurückgezogen hat, um sich dort ganz seiner Bienenzucht im Speziellen und der Landwirtschaft im Allgemeinen zu widmen, wird von seinem Bruder Mycroft gebeten, sich schnellstmöglich in dessen Londoner Diogenes-Club einzufinden. Gemeinsam mit seinem langjährigen Freund und Begleiter Dr. Watson soll Sherlock für Mycroft ein heikles Problem lösen, das sich tatsächlich als gebührende Aufgabe für den beratenden Ex-Detektiv erweist...

Am 29. März erscheint bei Hermann Media Audiobooks die Folge 36 der Hörspielserie "Holmes & Watson Mysterys", "Das Ei des Kolumbus", digital im Netz. Hier ist eine Hörprobe.

"Murder Tales" Folge 3: Hörprobe online

Die Butler-Schule von Direktor Falck genießt einen tadellosen Ruf. Diener und Dienstmädchen werden hier unter gestrenger Leitung zu den Besten und Begehrtesten ihres Fachs herangezogen. Als es unter dem Dach dieser vornehmen Schule zum ersten Mord kommt, regen sich die üblichen Vertuschungsmechanismen. Eine harte Nuss für die erst vor kurzem von der Großstadt aufs Land versetzte Kommissarin Karla Bienert, die im Laufe der Ermittlungen mit weiteren Todesfällen einen Blick in die Abgründe hinter der vornehmen Fassade werfen muss. Kann sie den Schlächter entlarven, bevor es zu spät ist?

Hier ist eine Hörprobe aus der dritten Folge von "Murder Tales", "Herr und Mörder". Das Hörspiel ist seit gestern digital im Netz erhältlich.

"Wastelanders: Wolverine": Trailer online

Hier ist ein Trailer zur deutschen Audible-Original-Podcast-Serie "Wastelanders: Wolverine", die erste Staffel startet am 13. März.

News in Kürze: "Infinitia", "Das zweite Königreich" & mehr

Auf der Erde leben nur noch 499 Menschen, geschützt vom Cluster der Maschinenintelligenzen. Einer dieser Menschen ist Korian, ein Mann auf der Suche nach dem Sinn seiner Existenz. Vom Cluster der Maschinen erhält er den Auftrag, in einem Stream von Parallelwelten den geheimnisvollen Ort Infinitia zu suchen, der unerreichbar scheint und sich der Herrschaft des Clusters entzieht. Bei seiner gefahrenvollen Reise durch den Stream erkennt Korian: Infinitia stellt eine große Bedrohung dar, denn eine mysteriöse Macht will die Welten von Menschen und Maschinen unter ihre Kontrolle zu bringen.
Neu bei Audible zu finden ist das Hörbuch "Infinitia" von Andreas Brandhorst.

England, 1064: Ein Piratenüberfall setzt der Kindheit des jungen Cædmon of Helmsby ein jähes Ende - ein Pfeil verletzt ihn so schwer, dass er zum Krüppel wird. Sein Vater schiebt ihn in die normannische Heimat seiner Mutter ab. Nach seiner Rückkehr mit Herzog William und dessen Erobererheer wird Cædmon zum Mittler zwischen Siegern und Besiegten und schafft sich damit erbitterte Feinde. Doch er hat das Ohr des despotischen, oft grausamen Königs. Bis zu dem Tag, an dem William erfährt, wer die normannische Dame ist, die Cædmon liebt...
Die Hörbuch-Ausgabe von "Das zweite Königreich" von Rebecca Gablé ist jetzt bei Lübbe Audio erschienen.

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz ist das Hörspiel "John Sinclair" Folge 168 ("Der grausame Wald").

Digital im Netz neu angeboten wird seit dieser Woche das Hörspiel "Midnight Tales" Folge 88 ("Das Tor zur Unterwelt").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Die verbotene Erfindung", "Vampir Haarmann" & mehr

Mit einem fortschrittlichen Gerät, dem Chronoskop, kann die Vergangenheit beobachtet werden. Historiker Professor Potterly fühlt sich von der Regierung an der Forschung gehindert und beschließt just, ein eigenes Gerät zu bauen. Während sich Potterly mit der offiziellen Seite der Chronoskopie beschäftigt, schwant ihm immer mehr, dass die Regierung das Gerät aus der Öffentlichkeit rauszuhalten versucht und dass technischer Fortschritt Segen und Fluch zugleich ist.
Neu in der ARD Audiothek zu finden ist das Hörspiel "Die verbotene Erfindung" von Isaac Asimov vom SDR aus dem Jahr 1976.

Es ist der spektakulärste Kriminalfall der Weimarer Republik: Von 1918 bis 1924 ermordet der Serienmörder Fritz Haarmann 27 männliche Jugendliche. Die bestialischen Morde spielen sich in Hannover ab, damals eine von Armut und Inflation geprägte Stadt.
Das Hörspiel "Vampir Haarmann - Serienmörder in der Weimarer Republik" von Jan Decker ist jetzt in der ARD Audiothek zu finden.

Mag ihre Geschichte auch so manches finsteres Kapitel haben, die katholische Kirche ist seit vielen hundert Jahren ein fester Teil der abendländischen Kultur. Entsprechend geehrt fühlen sich zwei Studenten, als sie ein Stipendium in Rom erhalten, um dort ein altes Gemälde Torquemadas zu restaurieren. Dabei erfahren sie jedoch, dass der berüchtigte Großinquisitor in noch weitaus erschreckendere Dinge verwickelt war, als die Kirchengeschichte schildert und sie müssen lernen, dass es noch andere, gnadenlosere Götter gibt, als den der Bibel.
Das Label Holysoft hat bei YouTube die Folge 1 der Hörspielserie "Lovecraft Legends" eingestellt, "Ein Portrait Torquemadas".


Zusammenstellung: ojm