Film- & Serien-News

TV-News in Kürze: Family Guy", "Shannara", & "Terminator"

Die "gestorbene" Hauptfigur aus der Trickserie "Family Guy" scheint schon diesen Sonntag von den Toten aufzuerstehen – zumindest, wenn man einem Bericht von "Entertainment Weekly" glaubt. Demzufolge soll die Figur bereits in der Episode vom Sonntag in den USA wieder in der Castingliste auftauchen. Auch seien für nächstes Jahr bereits Episoden angekündigt in der die Figur auftaucht. Laut dem Bericht habe es eine Petition gegeben, die das Zurückbringen der Figur fordert, welche von über 125.000 Fans unterzeichnet wurde. ### MTV will Terry Brooks' Fantasy-Serie "Shannara" ins TV bringen und hofft damit einen Hit à la "Game of Thrones " zu landen. Beim Pilotfilm soll Jon Favreau Regie führen, produziert wird das Ganze von ihm und den "Smallville"-Erfindern Alfred Gough und Miles Millar. Geplant sei zunächst ein Pilotfilm, dieser soll auf dem zweiten Buch der Serie basieren, da dieses die Welt von Shannara am besten erkläre. ### Zum für Juli 2015 geplanten "Terminator"-Reboot ist derzeit eine TV-Serie in Vorbereitung die auf den Film vorbereiten soll. Laut "Hollywood Reporter" wird die Serie von Megan Ellison von der Firma Annapurna und David Ellison von Skydance sowie Dana Goldberg, Marcy Ross produziert. Laeta Kalogridis und Patrick Lussier werden als Ausführende Produzenten tätig. Das Drehbuch für den Pilotfilm schreiben Ashley Miller und Zack Stentz, sie waren schrieben auch schon für die frühere "Terminator"-Serie "Terminator: The Sarah Connor Chronicles".

Der Wahnsinn geht weiter... SchleFaZ is back! Mit "Sharknado" als Free-TV-Premiere auf TELE 5

Keine Frage: "Sharknado", Twitter-Phänomen und TV-Sensation in den USA, ist ein Fest für Trash-Fans. Und somit ein gefundenes Fressen für Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Zum Auftakt der zweiten Staffel "Die schlechtesten Filme aller Zeiten" am 10. Januar 2014 um 22.10 Uhr auf TELE 5 werden die Kino-Gourmets das Hai-Happening als Free TV-Premiere mit viel Ironie servieren und vor den Augen der Zuschauer filetieren. Und weil ein "Sharknado" nicht genug ist, zeigt TELE 5 exklusives Bonus-Material zur kultigen Filmgräte im Anschluss an die 'SchleFaZ'-Ausstrahlung und wiederholt das meisterliche Machwerk unkommentiert in der englischsprachigen Originalfassung in der darauf folgenden Nacht auf Sonntag um 00.15 Uhr nach dem ebenbürtigen Hai-Shit-Tipp "Sand Sharks". Die folgenden SchleFaZ-Events 2014 zeigt TELE 5 jeweils am ersten Freitag des Monats, darunter der Blaxploitation-Schocker "Blacula" (7. Februar), der Katastrophen-Kollaps "Titanic II" (7. März), der Agenten-Quark "Die sieben Männer der Sumuru" (4. April) sowie weitere acht Machwerke, die rechtzeitig bekanntgegeben werden. Alle Filme sind nach der TELE 5 Ausstrahlung auch im Online-Catch-Up auf TELE 5 zu finden.

TV-News in Kürze: "Doctor Who", "Arrow" & viel mehr

Zum Special "The Day of the Doctor"wurde von der BBC ein "Behind the Lens"-Video veröffentlicht und zwar hier. ### Wie geht es weiter mit "Arrow"nach dem ersten Treffen mit Barry Allen? Der neueste Preview-Clip verrät es, hier. Die dieswöchige Episode mit Allens Auftritt hatte das beste Rating-Ergebnis der aktuellen Staffel eingefahren. ### Die neueste Folge von "Tomorrow People" lief in den USA und entsprechend wurde wieder eine Vorschau auf die nächste Folge online gebracht, hier. ### Was die Zuschauer von "Once Upon a Time in Wonderland" in der nächsten Folge erwartet, zeigt der neueste Promo-Clip. ### Marge Simpson als Model? Mehr verrät der Teaser zur am Sonntag in den USA kommenden neuen Folge von "Die Simpsons". Er ist hier zu finden. ### Musikalisch wird es in der neuen, am Sonntag kommenden Episode von "Family Guy"; mehr dazu hier im Promo-Clip. ### Manche Serie geht derzeit in den USA in die Weihnachtspause, wie etwa "Beauty and the Beast". Hier die Vorschau auf die nächste Folge, die Mitte Januar ausgestrahlt wird. ### "The Vampire Diaries" geht nächste Woche in die Winterpause, zuvor gibt es aber noch eine Folge mit dem lustigen Titel "Fifty Shades of Grayson", mehr dazu im Promo-Clip.

Kino-News in Kürze: Hobbit, Spider-Man & Transformers

Zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" wurden weitere Videos veröffentlicht. So wurde ein weiteres Produktionsvideo hier veröffentlicht. Die BBC hat ein Interview mit Martin Freeman hier veröffentlicht. Und ein weiterer Clip, der inzwischen fünfte, wurde hier online gestellt. ### Der Trailer zu "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" wurde nun auch in einer deutschen Fassung veröffentlicht, hier. ### Die Produktion von "Transformers 4"ist laut einer Mitteilung von Michael Bay abgeschlossen, mit ersten Bildmaterial sei zum Superbowl Anfang Februar 2014 zu rechnen.

Kino-News in Kürze: "X Men", "Devil's Due" & "Nurse"

Bryan Singer, der Regisseur von "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" (Deutscher Kinostart: 22. Mai 2014) hat heute den Titel des darauf folgenden "X-Men"-Kinofilms angekündigt: "X-Men: Apocalypse". US-Starttermin laut Singer ist der 27. Mai 2016. ### "Devil's Due – Teufelsbrut" kommt am 13. Februar 2014 in die deutschen Kinos. Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett führten Regie, Allison Miller und Zach Gilford werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Ein weiterer Trailer ist hier online gegangen. ### "Nurse", ein Horror-Thriller von Doug Aarniokoski mit Paz De La Huerta und Katrina Bowden in den Hauptrollen, kommt am 7. Februar 2014 in die US-Kinos. Hier ist ein erster Trailer online gegangen.

"The Amazing Spider-Man 2": Trailer online

Ein erster Trailer zu "The Amazing Spider-Man 2" ist online gegangen, hier. "The Amazing Spider-Man 2" von Marc Webb mit Andrew Garfield in der Titelrolle kommt am 17. April 2014 in die deutschen Kinos und am 2. Mai 2014 in die US-Kinos.

TV-News in Kürze: "Ripper Street", "Game of Thrones" & mehr

Die BBC hat bekanntgegeben, die Serie "Ripper Street" nach zwei Staffeln nicht fortsetzen zu wollen. ### Die Dreharbeiten zur vierten Staffel von "Game of Thrones"wurden kürzlich beendet. Dazu hat "HBO Watch" jetzt eine ganze Reihe von Fotos veröffentlicht, welche hier zu finden sind. ### Ein Clip zur aktuellen Episode von "The Tomorrow People"mit dem Titel "Thanatos" findet sich hier. ### Zur neuen Episode "Road Trip" von "Supernatural" wurde hier ein Preview-Clip veröffentlicht. ### Die Vorschau zur Episode "The Casket Girls" von "The Originals"findet sich hier.

Kino-News in Kürze: Boxoffice, der Hobbit & Spider-Man

"Die Tribute von Panem – Catching Fire" steht in den USA weiter auf dem ersten Platz der Kino-Charts, den zweiten Platz enterte neu "Die Eiskönigin – Völlig unverfroren". Platz drei ging an "Thor: The Dark Kingdom". In Deutschland sieht es ähnlich aus: "Die Tribute von Panem – Catching Fire" hält sich auf dem ersten Platz, auf dem zweiten Platz findet sich "Die Eiskönigin – Völlig unverfroren". Vom dritten auf den fünften Platz fiel derweil die Verfilmung von "Das kleine Gespenst", "Thor: The Dark Kingdom" fiel vom vierten auf den sechsten Platz. ### Zum Film "Der Hobbit: Smaugs Einöde" wurden jetzt vier Clips mit Szenen online gestellt. Sie finden sich hier, hier, hier und hier. ### Und noch ein Teaser zum für heute angekündigten Trailer zu "The Amazing Spider-Man 2"ist online gegangen, er ist hier zu finden.

Kino-News in Kürze: "Pompeii", "Man of Steel"-Sequel & "300: Rise of an Empire"

Kit Harington, Emily Browning, Jared Harris, Kiefer Sutherland, Carrie-Anne Moss und Adewale Akinnuoye-Agbaje sind die Hauptdarsteller im neuen Film von Paul W. S. Anderson, der in Deutschland am 27. Februar 2014 in den Kinos anläuft und in den US-Kinos einen Tag später. Ein erster Trailer zu "Pompei" ist jetzt online gegangen, hier. +++ Gal Gadot wurde für die Rolle der Wonder Woman im kommenden "Man of Steel"-Sequel gecastet, wie heute Warner Bros. Pictures bekanntgab. Die israelische Schauspielerin kennt man vor allem aus der "The Fast & The Furious"-Filmreihe, in der sie als Gisele Harabo zu sehen war. ### Ein weiterer Trailer zu "300: Rise of an Empire" ist online gegangen, hier. Noam Murro führte Regie, Sullivan Stapleton, Eva Green und Lena Headey werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Deutschlandstart ist am 6. März 2014, in den USA läuft der Film einen Tag später an.