Comic-News

Comic-News in Kürze: Vienna Comix, "Grimm" & mehr

Am 6. April findet in Wien die Vienna Comix statt, dort wird unter anderem der Disney-Comiczeichner Flemming Andersen aus Dänemark zu Gast. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier. +++ Heute erscheint der erste Band eines neuen "Grimm"-Comics bei Panini. Der erste Band enthält die ersten fünf Ausgaben der US-Ausgabe und erzählt komplett neue Geschichten zur Serie. Mehr dazu hier. +++ Mit "Der große Wurf" ist letzte Woche der 91. Band der "Lucky Luck"-Comicserie erschienen. Mehr Infos sind hier zu finden.

Comic-News in Kürze: Stan Lee, Marie Sann & mehr

Zum 75jährigen Jubiläum von Marvel wurde ein Interview mit Stan Lee veröffentlich, dieses findet sich hier. +++ Marie Sann (Zeichnerin von "Frostfeuer") hat ein Video zum Thema "Wie entsteht ein Comic" veröffentlicht, es findet sich hier. +++ In Malaysia hat ein Comic namens "Ultraman" für Wirbel gesorgt, der "Spiegel" hat dazu hier einen Bericht veröffentlicht. Hier.

Comic-News in Kürze: Comic-Ausstellung in Hannover, Bill Watterson & mehr

Rund um deutsche Comics von Wilhelm Busch bis in die Gegenwart geht es in einer Ausstellung, die es in Hannover noch bis Ende April zu sehen gibt. Mehr dazu gibt es hier. +++ Bill Watterson hat nach fast 20 Jahren wieder zum Stift gegriffen und etwas gezeichnet. Außerdem gibt es das erste aufgezeichnete Interview mit ihm überhaupt – alles in einem Film, der Anfang April veröffentlicht wird. Mehr dazu hier. +++ Am 21. März erscheint das sechste "Lustige Taschenbuch Ostern", Ehapa hat dazu nun das Titelbild und ein Inhaltsverzeichnis veröffentlicht, hier.

Comic-News in Kürze: "Frostfeuer", "Die Simpsons" & mehr

Neben drei Einzel-Alben ist nun bei Splitter die Comic-Adaption von "Frostfeuer" von Kai Meyer auch in einem Band erhältlich. Weitere Infos gibt es bei der Zeichnerin Marie Sann direkt unter dieser Adresse. +++ In der Reihe "Simpsons Comics präsentiert" erscheint erstmals ein Comicheft rund um die Figur der Maggie Simpson. Mehr dazu erfährt der interessierte Leser hier. +++ Am 13. März erscheint das 57. "Lustige Taschenbuch Spezial", diesmal zum Thema "Auf hoher See"'. Titelbild und Inhaltsverzeichnis des Comics finden sich hier.

Comic-News in Kürze: "Der Zauberervon Oz", "Civil War" & mehr

Ein Interview mit Skottie Young zu dessen Comic "Der Zauberer von Oz" führte die "Geek Show Show", das Ganze kann man hier abrufen. +++ In der offiziellen Comic-Sammlung von Marvel erscheint kommende Woche der 30. Band mit dem Titel "Civil War" bei Hachette. Weitere Infos über den Band und das Sammelwerk gibt es hier. +++ Der neue Bildschriften Verlag (BSV) wird in Zukunft neue "Illustrierte Klassiker" in drei Reihen veröffentlichen. Mehr dazu in einem Interview mit dem Verlagschef, hier. +++ Der Comic-Talk mit Hella von Sinnen, Kai Meyer und anderen ist jetzt auch online abrufbar, Teil 1 hier.

Comic-News in Kürze: Stan Lee, "Superman Unchained" & mehr

Comic-Legende Stan Lee besuchte unlängst bei einem New-York-Trip auch die Büros von Marvel und sorgte dabei für gehörig Wirbel. Das Ganze wurde mit Kamera festgehalten, der entsprechende Clip findet sich hier. +++Die Comic-KünstlerJim Lee und Scott Snydertaten sich für eine neue "Superman"-Serie zusammen, die nun nächste Woche auch in Deutschland bei Panini erscheinen wird. In "Superman Unchained" droht dem Titelhelden selbst Gefahr – Infos zum Serienstart gibt es hier. +++ Bereits am Dienstag erschienen ist Ausgabe 1 der neuen Superheldenserie "Nova" von Jeph Loeb und Ed McGuinness. In dieser Serie muss Sam erkennen, dass sein Vater keinen Unsinn erzählte, als er von Kämpfen mit Außerirdischen sprach. Mehr zum Start hier.

Comic-News in Kürze: Bill Watterson, G. Willow Wilson & mehr

Bill Watterson wurde am Wochenende für "Calvin und Hobbes" auf dem internationalen Comic-Salon mit dem Grand Prix ausgezeichnet. Die weiteren Preisträger gibt es hier. +++ Die Autorin G. Willow Wilsonhat zum Start der ersten muslimischen Marvel-Superheldin "Kamala Khan" Fragen der Fans bei Google+ beantwortet. Das Ganze wurde hier veröffentlicht. +++ Zum Anfang März erscheinenden "Lustigen Taschenbuch" Nr. 452 mit dem Titel "Alle gegen einen" sind erste Infos und das Cover online gegangen, mehr dazu hier.

Gestorben: Philippe Delaby (1961–2014)

Der belgische Comic-Zeichner Philippe Delaby ist am Dienstag im Alter von 53 Jahren gestorben. Hierzulande erscheinen von ihm die Serien "Murena" (bei Kult Editionen) und "Ritter des verlorenen Landes" (bei Splitter), bei beiden ist Jean Dufaux der Texter. Bereits in den 90ern erschienen beim Splitter Verlag von Jürgen Janetzki in der Reihe "Mythen und Märchen" Werke von ihm.

Comic-News in Kürze: Elfen, Daisy & Tim

Anfang Februar erscheint bei Splitter der erste Band der auf fünf Teile angelegten "Elfen"-Comicserie unter dem Titel "Der Kristall der Blauelfen". Alle Bände spielen in derselben Welt, pro Band werden aber abgeschlossene Abenteuer in jeweils anderen Teilen der Fantasy-Welt erzählt. Infos über den ersten Band und eine Leseprobe hält der Verlag hier bereit. +++ Am 7. Februar erscheint mit der 41. "Enten-Edition" der "Lustigen Taschenbücher" erstmals ein Themenband rund um Daisy Duck. "Dame von Welt" heißt die Ausgabe, Ehapa hat hier das Titelbild und eine Inhaltsangabe veröffentlicht. +++ Wer die klassische Comicserie "Tim und Struppi" gerne besitzen möchte, kann jetzt bei einer neuen sogenannten "Kompaktausgabe" zuschlagen. Der Carlsen-Verlag veröffentlicht seit letztem Jahr jeweils drei Bände in einem Hardcover im halbjährlichem Abstand, im Januar ist der dritte Band herausgekommen. Die Serie wird somit in insgesamt acht Bänden zusammengefasst. Weitere Infos dazu finden sich hier.

Comic-News in Kürze: Asterix, Spider-Man & mehr

Am Sonntag zeigte ARTE eine Dokumentation über den 35. "Asterix"-Band und die Hintergründe, die zum Wechsel von Autor und Zeichner geführt hatten. In der Sendung werden Uderzo und weitere Personen aus dem Umfeld des Comics interviewt. Die Sendung kann hier abgerufen werden. +++ Auch dieses Jahr gibt es im Mai wieder einen Comic-Tag mit zahlreichen kostenlosen Comics. Welche Titel das genau sein werden und einige Cover-Vorschauen dazu gibt es hier. +++ Panini bringt heute neben einer Paperback-Version ein auf 444 Ausgaben limitiertes Hardcover auf dem Markt, das die dramatischen Ereignisse aufrollt, die zum "Superior Spider-Man" führten. Mehr über "Spider-Man: Der Tod von Peter Parker" (Hardcover 140, Seiten, 29,00 EUR) gibt es hier.