Film- & Serien-News

"Percy Jackson": Disney+ arbeitet an einer Serie

Wie Rick Riordan jetzt mitgeteilt hat, arbeitet Disney+ an einer "Percy Jackson"-Serie. Zwei Kinofilme entstanden bereits auf Basis der Buchreihe: 2010 "Percy Jackson - Diebe im Olymp" und 2013 "Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen". Die insgesamt fünf Bände der Reihe wurden in 42 Sprachen übersetzt, alleine in den USA wurden 30 Millionen Exemplare verkauft.
Hierzulande ist die Serie bei Carlsen im Programm, der Verlag über den ersten Band, "Percy Jackson - Diebe im Olymp": Irgendjemand hat etwas gegen ihn, da ist sich Percy sicher. Ständig fliegt er von der Schule, immer ist er an allem schuld und dann verwandelt sich sogar seine Mathelehrerin plötzlich in eine rachsüchtige Furie. Wenig später erfährt Percy das Unglaubliche: Er ist der Sohn des Meeresgottes Poseidon - und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben ihn ins Visier genommen! Percys einzige Chance: Er muss sich mit den anderen Halbgöttern verbünden.

News in Kürze: "The Purge - Die Säuberung" & "Treadstone"

USA Network wird keine dritte Staffel von "The Purge - Die Säuberung" bestellen. In den Staaten lief die zweite und somit letzte Staffel der Serie im Oktober des Vorjahres; Hierzulande findet sich die Serie im Angebot von Amazon Prime Video. In "The Purge - Die Säuberung" gehen die Macher der Frage nach, was wäre wenn für 12 Stunden alle Verbrechen, einschließlich Mord, legal wären.

Ebenfalls keine Fortsetzung bei USA Network findet "Treadstone", hier ist bereits nach Season 1 Schluss. Diese lief im Vorjahr in den Staaten, hierzulande nahm sie Amazon Prime Video Anfang des Jahres ins Programm. Die Serie spielte in der Welt der "Bourne"-Film-Reihe und erzählte von Operation Treadstone, dem berüchtigten, verdeckten Black-Ops-Programm der CIA, das Verhaltensmodifizierung nutzt, um Rekruten in fast übermenschliche Attentäter zu verwandeln.

News in Kürze: "Chronik der Vampire", "Die Mayfair-Hexen" & mehr

Der US-TV-Sender AMC hat sich die Rechte an gleich zwei Reihen der Autorin Anne Rice gesichert, und zwar an "Chronik der Vampire" und "Die Mayfair-Hexen". Der Vertrag umfasst eine Auswertung auf eigenen und anderen Plattformen. Weltweit hat Anne Rice alleine von diesen beiden Reihen über 150 Millionen Bücher verkauft.

Die Comicserie "Sweet Tooth" von Jeff Lemire wird für Netflix als Realserie umgesetzt, und zwar von der Produktionsfirma von Robert Downey Jr. und seiner Frau Susan. Hierzulande erschien die Serie bei Panini. "Sweet Tooth" erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen mit Hirschgeweih in einer apokalyptischen Welt, in der auf Kinder wie ihn ein Preis ausgesetzt ist.

Die zweite Staffel von "Doom Patrol" zeigen DC Universe und HBO Max in den USA ab dem 25. Juni, hierzulande findet sich Staffel 1 im Portfolio von Amazon Prime Video.

Kino-Starttermine aktuell

Aufgrund der Coronoavirus-Pandemie und der Schließung der Kinos kam und kommt es zu Verschiebungen bei den Startterminen. Hier ist eine aktuelle Übersicht über die aktuellen Termine, soweit sie uns vorliegen.

16.07.20 Tenet
23.07.20 Mulan
30.07.20 SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
06.08.20 Drachenreiter
13.08.20 Wonder Woman 1984
20.08.20 Wendy
03.09.20 A Quiet Place 2
03.09.20 Monster Hunter
17.09.20 The King's Men - The Beginning
24.09.20 Candyman
01.10.20 Jim Knopf und die Wilde 13
22.10.20 Connected - Familie verbindet
28.10.20 Black Widow
12.11.20 Keine Zeit zu sterben
26.11.20 Raya und der letzte Drache
26.11.20 Soul
10.12.20 Free Guy
10.12.20 Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
12.11.20 Keine Zeit zu sterben
23.11.20 Die Schule der magischen Tiere

06.01.21 Escape Room 2
11.02.21 Cinderella
11.02.21 The Eternals
04.03.21: Ghostbusters: Legacy
18.03.21: Morbius
01.04.21 Fast & Furious 9
06.05.21 Shang-Chi and the Legends of the Ten Rings
03.07.21 Vivo
24.06.21 Venom - Let there be Carnage
01.07.21 Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss
15.07.21 Uncharted
29.07.21 Jungle Cruise
05.08.21 Hotel Transsilvanien 4
28.10.21 Doctor Strange in the Multiverse of Madness

17.02.22 Thor: Love and Thunder
05.05.22 Black Panther 2
07.07.22 Captain Marvel 2
28.07.22 Indiana Jones 5

Stand: 13.05.20

News in Kürze: "The Mandalorian", "Room 104" & mehr

Katee Sackhoff wird in der zweiten Staffel von "The Mandalorian" als Bo-Katan Kryze dabei sein. In den Zeichentrickserien "Star Wars: The Clone Wars"  und "Star Wars Rebels" lieh die Schauspielerin der Figur im Original bereits ihre Stimme.

Wenn am 24. Juli beim US-Sender HBO die vierte Staffel von "Room 104" startet, dann wird es sich hierbei um die letzte der Serie handeln. Hierzulande zeigt Sky Atlantic HD "Room 104". In der Anthologie-Serie von Jay und Mark Duplass treffen Horror, Drama und Komödie in abgeschlossenen Episoden aufeinander. Und nicht alle finden in der Gegenwart statt.

CBS All Access wird keine dritte Staffel von "Tell Me a Story" bestellen. In den USA endete die Serie somit Ende Februar mit dem Finale der zweiten Staffel. Bei TVNOW ist die erste Staffel hierzulande als Premium-Angebot zu finden. "Tell Me a Story" von Serien-Schöpfer Kevin Williamson ("Scream") greift die beliebtesten Märchen der Welt auf und interpretiert sie als dunklen, verwobenen Psycho-Thriller neu.

"Guns Akimbo": Trailer online

Der erfolglose Videospiel-Entwickler Miles landet zufällig auf der Seite von "Skizm", einem im Darknet live übertragenen Action-Spiel, bei dem die Teilnehmer zu tödlichen Deathmatches antreten. Miles wird zum unfreiwilligen Mitspieler von "Skizm", bekommt eine automatische Waffe in jede Hand geschraubt und muss gegen die unbesiegbare Kampfmaschine Nix antreten. Doch statt zu kämpfen, tritt Miles lieber die Flucht an. Erst als seine Ex-Freundin Nova entführt wird, ist Miles gezwungen, sich dem Kampf auf Leben und Tod zu stellen.

Daniel Radcliffe spielt in der wahnwitzig-abgedrehten Action-Komödie "Guns Akimbo" den Loser Miles, der den Fighter in sich erst noch entdecken muss. Als seine Gegenspielerin Nix ist Samara Weaving zu sehen. Natasha Liu Bordizzo spielt seine Ex-Freundin Nova. Regie führte Jason Lei Howden. Der Film kommt am 25. Juni in die deutschen Kinos, hier ist ein Trailer.

"Body Cam": Trailer online

"Body Cam" von Regisseur Malik Vitthal mit Mary J. Blige in der Hauptrolle kommt am 19. Mai in den USA als VoD auf den Markt. Hier ist ein Trailer dazu.

News in Kürze: "Upload", "National Treasure" & mehr

Amazon Prime Video hat eine zweite Staffel von "Upload" bestellt. In dieser Serie von Greg Daniels ("Das Büro") können Menschen im Jahr 2033, die dem Tod nah sind, in Virtual-Reality-Hotels "hochgeladen" werden um dort "weiterzuleben". Sie ist seit dem 1. Mai im Angebot des Streamingdienstes zu finden.

Für Disney+ arbeitet man an einer Serie, die man vermutlich als Vorgängerversion der "National Treasure"-Film-Reihe (hierzulande bekannt als "Das Vermächtnis der Tempelritter" und "Das Vermächtnis des geheimen Buches") werten kann, da sich neue, jüngere Darsteller auf der Besetzungsliste finden werden. Bei einem weiteren - dritten - Film für die Kino-Reihe setzen die Macher aber auf die bisherige Crew vor der Kamera.

Temuera Morrison, der 2002 in "Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger" Jango Fett spielte, wird laut dem "Hollywood Reporter" in der zweiten Staffel von "The Mandalorian" dabei sein, und zwar als Kopfgeldjäger Boba Fett.

"Doctor Who - Der zweite Doktor: Das Grab der Cybermen": Promo online

Der Doktor (Patrick Troughton) und seine Begleiter Jamie (Frazer Hines) und Victoria (Deborah Watling) landen mit der TARDIS auf dem Planeten Telos. Dort treffen sie auf eine archäologische Expedition, die auf der Suche nach der Grabstätte der Cybermen ist. Mit Hilfe des Doktors gelingt es der Gruppe ins Innere eines Berges vorzustoßen, in dem sich die Ruhestätte der Cybermen befindet. Doch darauf haben die Erzfeinde des Doktors nur gewartet!

"Das Grab der Cybermen" ist ein besonderes Highlight in der Arä des Zweiten Doktors. Der vierteilige Handlungsbogen eröffnet die 5. Staffel von "Doctor Who" und ist eines der wenigen noch vollständig erhaltenen Abenteuer mit Patrick Troughton in der Rolle des geheimnisvollen Zeitreisenden. Über 50 Episoden aus der Ära des Zweiten Doktors gelten als verschollen.

Der komplette Vierteiler wurde vom 2. bis zum 23. September 1967 in Großbritannien ausgestrahlt und erscheint nun erstmals in deutscher Sprachfassung als DVD-Premiere - hier ist ein Promo dazu.