Film- & Serien-News

News in Kürze: "Ted 2" & "Game of Thrones"

Am 25. Juni läuft in den deutschen Kinos "Ted 2" an, Seth MacFarlane führte erneut Regie. Neben Ted werden unter anderem Amanda Seyfried und Mark Wahlberg zu sehen sein. Hier ist ein erster Trailer online gegangen. ### Am 12. April startet bei HBO die fünfte Staffel von "Game of Thrones". Ein erster Trailer ist hier online gegangen.

"Die Bestimmung – Insurgent": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Vom Concorde Filmverleih kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "Die Bestimmung – Insurgent".

Robert Schwentke übernahm die Regie, Shailene Woodley und Theo James werden wieder in den Hauptrollen zu sehen sein. Der Film kommt am 19. März 2015 in die deutschen Kinos. Der Verleih über den Film: Tris und Four sind auf der Flucht, verfolgt von Jeanine, der Anführerin der machthungrigen Ken. Im Wettlauf gegen die Zeit müssen sie herausfinden, warum sie so gnadenlos gejagt werden und welches Geheimnis Tris' Eltern schützen wollten und dafür mit ihrem Leben bezahlten. Die Konsequenzen längst vergangener Entscheidungen verfolgen Tris nun, während sie gleichzeitig verzweifelt versucht, diejenigen zu schützen, die sie liebt. Mit Four an ihrer Seite muss sie sich zahlreichen Aufgaben und Gefahren stellen, um die Wahrheit über die Vergangenheit ihrer Welt zu entschlüsseln und damit letztendlich deren Zukunft zu sichern.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

Nicht Gestorben: Terry Carter (Update)

Mit dem Mark-Twain-Zitat "Der Bericht über meinen Tod wurde stark übertrieben" hat sich der US-amerikanische Schauspieler Terry Carter zu Wort gemeldet. Medien hatten heute Vormittag deutscher Zeit gemeldet, er wäre zu Tode gekommen, als der Rapper Marion "Suge" Knight ihn und eine andere Person mit seinem Wagen überfuhr, der Anwalt des Beschuldigten hatte dies laut dem Branchenblatt "Entertainment Weekly" gesagt. Offenbar handelt es sich um eine Verwechslung. Die Bandbreite der Anschuldigungen reicht von Unfall bis vorsätzlichem Mord. Knight war zudem für geraume Zeit auf der Flucht, wurde dann aber festgenommen. Terry Carter wurde hierzulande vor allem populär durch seine Rolle als Colonel Tigh in der Science-Fiction-Serie "Kampfstern Galactica", darüberhinaus gehörte er zum Cast der TV-Serie "Ein Sheriff in New York", war Gaststar in vielen anderen TV-Serien und auch zu sehen beispielsweise in "Foxy Brown" (1974). Carter ist 86 Jahre alt.

Diese Meldung wurde am Freitag, den 30. Januar 2015 um 18:50 Uhr geändert. Zum ursprünglichen Zeitpunkt der Erstellung um 11:36 Uhr wurde irrtümlich der Tod des Schauspielers gemeldet.

"The Fantastic Four": Trailer online

Ein erster Trailer zu "The Fantastic Four" ist online gegangen, hier. Der Film erzählt von vier jungen Außenseitern, die in ein gefährliches Parallel-Universum teleportiert werden. Die neue und ungewohnte Umgebung hat immense Auswirkungen auf die physische Konstitution des Teams. Ihr Leben wird unwiderruflich auf den Kopf gestellt und die vier müssen nicht nur lernen mit ihren neuen, angsteinflößenden Fähigkeiten umzugehen, sondern auch Seite an Seite zu kämpfen, um die Welt vor einem neuen Feind zu retten. Michael B. Jordan, Jamie Bell, Kate Mara und Miles Teller übernehmen in der Neuverfilmung die vier Titelrollen. Neben Toby Kebbell, der Dr. Doom spielt, sind auch Reg E. Cathey als Dr. Franklin Storm und Tim Blake Nelson als Harvey Elder, a.k.a. The Mole Man, mit von der Partie. Die Regie führte Josh Trank. Deutschlandstart: 6. August.

News in Kürze: "X-Men" & "Die Schöne und das Biest"

FOX arbeitet an einer "X-Men"-TV-Serie, vor 2016/2017 wird sie aber vermutlich nicht an den Start gehen. Laut "Hollywood Reporter" soll FOX mit Evan Katz und Manny Coto, Ausführende Produzenten von beispielsweise "24", über eine Umsetzung gesprochen haben, beide sollen als Showrunner im Gespräch sein. Auch Namen von Drehbuchautoren für einen Pilotfilm sind bereits gefallen, und zwar die von Patrick McKay und J.D. Payne. ### Emma Watson wird als die Schöne in Disneys Realverfilmung von "Die Schöne und das Biest" zu sehen sein, bei der Bill Condon ("Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht", beide Teile) Regie führen wird. Die Produktion soll Ende des Jahres starten. Für dieselbe Rolle war sie bereits bei der für Warner geplanten Verfilmung des Stoffes angekündigt gewesen, die Guillermo del Toro hatte drehen sollen.

Millie Brady ist Ayla

Millie Brady wird in der Hauptrolle des Pilotfilms von "The Clan of the Cave Bear" von Lifetime zu sehen sein. Das britische Model sah man bislang erst in zwei Folgen der TV-Serie "Mr Selfridge"; "Pride and Prejudice and Zombies" und "Legend", in denen sie in Nebenrollen zu sehen sein wird, sind bislang noch nicht einmal in den Kinos angelaufen. Der Pilotfilm zur sich vielleicht anschließenden neuen Serie basiert auf "Ayla und der Clan des Bären", dem ersten Buch der "Kinder der Erde"-Reihe der Beststeller-Autorin Jean M. Auel. Linda Woolverton hat das Drehbuch geschrieben. 1986 war der Roman ein erstes Mal verfilmt worden, damals von Michael Chapman und mit Daryl Hannah in der Titelrolle. Hierzulande ist die Reihe von Heyne erhältlich, der Verlag über den Auftakt des Zyklus: Ayla lebt vor 30.000 Jahren in einer Zeit, in der Schnee und Eis weite Teile des europäischen Kontinents bedecken. Als während eines Erdbebens Aylas Stamm vernichtet wird, irrt sie ziellos umher und überlebt nur knapp den Angriff eines Höhlenlöwen. Völlig entkräftet wird sie vom Clan des Bären gefunden und aufgenommen. In Iza, der Heilerin des Clans, und deren Bruder Creb, einem mächtigen Medizinmann, findet Ayla neue Eltern. Bald schon ergeben sich Konflikte durch Aylas Andersartigkeit. Nicht nur ihr Aussehen, sondern auch ihre seltsame Art, durch Laute zu kommunizieren, befremden die Clan-Mitglieder. Bald lernt Ayla, auf die "richtige" Art zu sprechen – in der Gebärdensprache.

News in Kürze: Edgar Froese & "Hannibal"

Am vergangenen Dienstag ist Edgar Froese im Alter von 70 Jahren gestorben. Froese war Gründer und Kopf der Band Tangerine Dream, die auch Musik zu internationalen Kinofilm-Produktionen schrieb, beispielsweise zu "Die unheimliche Macht" (1982), "Der Feuerteufel" (1984) und "Near Dark – Die Nacht hat ihren Preis" (1987). ### Von NBC kommt ein erster Trailer zur dritten Staffel von "Hannibal", der hier zu sehen ist. Als Vorlage für die Serie dient der Roman "Roter Drache" von Thomas Harris, Mads Mikkelsen ist in der Titelrolle zu sehen. Die dritte Season startet in den Staaten im Sommer.

News in Kürze: "The Expanse" & "Kingsman: The Secret Service"

Ein erster Trailer zur Science-Fiction-TV-Serie "The Expanse" von Syfy ist hier online gegangen. Die Serie basiert auf der "Expanse"-Serie von Daniel Abraham und Ty Franck, veröffentlicht unter dem Pseudonym James S. A. Corey. Hierzulande erschienen sind bislang drei Romane der Serie ("Leviathan erwacht", "Calibans Krieg" und "Abaddons Tor"), Teil 4 ist für dieses Jahr angekündigt. Thomas Jane ("The Punisher", 2004) wird in der Hauptrolle zu sehen sein. ### Ein Clip aus "Kingsman: The Secret Service" ist online gegangen, hier. Matthew Vaughn führte Regie mit Colin Firth, Michael Caine und Samuel L. Jackson in den Hauptrollen. Der Film kommt am 26. Februar bundesweit in die Kinos.