Film- & Serien-News

"Der gestiefelte Kater": Teaser-Trailer online

Ein Teaser-Trailer zum Animationsfilm "Der gestiefelte Kater" ist online gegangen. Chris Miller führte Regie, Antonio Banderas wird dem Kater, wie in den "Shrek"-Filmen, seine Stimme im Original leihen. US-Start ist am 4. November, Deutschlandstart am 1. Dezember.

"Kung Fu Panda 2": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Kung Fu Panda 2" ist online gegangen. Jenniffer Nelson führte Regie, im Original werden die Stimmen von unter anderem Jack Black, Angelina Jolie, Dustin Hoffman und Jackie Chan zu hören sein. Der Film läuft am 26. Mai in den US-Kinos an, in den deutschen Kinos ist er ab dem 16. Juni zu sehen.

"Dylan Dog": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Dylan Dog: Dead of Night" ist online gegangen, der Verfilmung der populären italienischen Comicserie. Kevin Munroe führte Regie, Brandon Routh wird in der Titelrolle zu sehen sein. Am 29. April läuft der Film in den USA an, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

Goldene Himbeere: "Die Legende von Aang" räumt ab!

Auch dieses Jahr wurden die Goldenen Himbeeren am Tag vor der Oscar-Verleihung verliehen. Großer "Gewinner" des Abends war der Fantasy-Film "Die Legende von Aang", der in fünf Kategorien "geehrt" wurde (unter anderem in den Sparten Schlechtester Film, Schlechtester Nebendarsteller (Jackson Rathbone) und Schlechtester Regisseur (M. Night Shyamalan)). Die komplette Liste der "Gewinner" ist hier zu finden.

"Sucker Punch": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu Zack Snyders neuem Film, "Sucker Punch", ist online gegangen. Emily Browning, Vanessa Hudgens und Abbie Cornish werden in den Hauptrollen zu sehen sein. US-Start ist am 25. März, Deutschlandstart am 31. März.

"Rio": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Rio" ist online gegangen. Hierbei handelt es sich um den neuen Animationsfilm von Carlos Saldanha ("Ice Age"-Filme), im Original werden die Stimmen von Neil Patrick Harris, Anne Hathaway und Rodrigo Santoro zu hören sein. Der Film startet am 15. April in den US-Kinos und am 7. April in den deutschen Kinos.

Wolfgang Petersen verfilmt "Old Man's War"

Wie Deadline meldet, hat sich Paramount die Rechte an John Scalzis Science-Fiction-Reihe "Old Man's War" gesichert. Wolfgang Petersen wird Regie führen, David Self das Drehbuch schreiben. Bislang sind vier Romane erschienen, hierzulande bei Heyne ("Krieg der Klone", "Geisterbrigaden", "Die letzte Kolonie", "Zwischen den Sternen"). Heyne über "Krieg der Klone": "In ferner Zukunft wird der interstellare Krieg gegen Alien-Invasionen mit scheinbar bizarren Mitteln geführt: Für die Verteidigung der Kolonien weit draußen im All werden nur alte Menschen rekrutiert. So wie John Perry, der mit 75 noch einmal einen neuen Anfang machen will. Doch bald erfährt er das wohlgehütete Geheimnis: Das Bewusstsein der Rekruten wird in jüngere Klone ihrer selbst übertragen, die als unerschöpfliches Kanonenfutter in den Kampf geschickt werden…"

"Apollo 18": Trailer online

Ein erster Trailer zum Science-Fiction-Film "Apollo 18" ist online gegangen. bei dem Gonzalo Lopez-Gallego Regie führte. Am 22. April läuft der Film in den USA an, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.