Film- & Serien-News

"The Alienist" startet Ende 2017 bei TNT

"The Alienist" heißt eine bei TNT für Ende des Jahres geplante neue 10teiligen Serie. Sean Astin wird darin als Theodore "Teddy" Roosevelt zu sehen sein. Spielen wird die Serie 1896, zu der Zeit war der spätere Präsident der USA noch Polizeichef von New York City. Daniel Brühl, Luke Evans und Dakota Fanning sind ebenfalls mit von der Partie. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Caleb Carr aus dem Jahr 1994, der hierzulande unter dem Titel "Die Einkreisung" erschien; derzeit ist der Roman nicht lieferbar, aber eine Neuauflage ist in Vorbereitung. Heyne über das Buch: Unter Polizeichef Theodore Roosevelt kommt es zu einem grauenvollen Mord, der sich als Teil einer ganzen Mordserie erweist. Mit den Ermittlungen wird Dr. Kreisler beauftragt, ein Vorläufer Sigmund Freuds. Gegen erbitterte Widerstände gelingt es ihm, mittels eines detaillierten Psychogramms den Mörder einzukreisen.

"Cars 3: Evolution": Kino-Plakat online

Von Walt Disney Pictures kommt ein erstes Kino-Plakat zu "Cars 3: Evolution", bei dem Brian Fee Regie führte und der am 28. September in die deutschen Kinos kommt.

Der Verleih über den Film: Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer 95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.

(C) 2017 Walt Disney Pictures

"Cars 3: Evolution": Trailer online

Im Spätsommer steht im neuesten "Cars"-Kinostreifen die hypermoderne Racing-Szene im Mittelpunkt, natürlich nur neben den coolen, äußerst gefragten Star-Cars. Lightning McQueen gibt nämlich erneut Vollgas und schaltet sogar noch einen Gang höher. Doch das reicht diesmal nicht. Denn eine neue Generation von ziemlich progressiven, hochgetunten und absolut aerodynamischen Piston-Cup-Rennwagen sorgt im Rennzirkus für mächtig Unruhe. Lightning setzt die neue Konkurrenz gewaltig zu und um in Zukunft noch ganz vorne mitzumischen, muss er erst einmal technisch aufrüsten. Denn aufgeben war für Lightning ja bekanntlich noch nie eine Option! Also holt er noch einmal alles aus sich raus und lernt dabei nicht nur viel über sich und seinen (Renn-)Sport, sondern auch den besten Coach, den er je hatte: Doc Hudson. Kommt es am Ende doch nicht nur auf die Technik an?

Am 28. September läuft "Cars: Evolution" in den deutschen Kinos an, bei dem Brian Fee Regie führte. Ein erster Trailer ist jetzt online gegangen.

"

News in Kürze: "The Little Mermaid", "Teen Wolf" & mehr

Hier ist ein erster Trailer online gegangen zu einer weiteren Realverfilmung von Hans Christian Andersens Märchen "Die kleine Meerjungfrau". "The Little Mermaid" soll noch 2017 in die US-Kinos kommen, ein deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt. Shirley MacLaine, Gina Gershon und William Moseley gehören zum Cast des Films, Chris Bouchard und Blake Harris führten Regie.

Ab sofort steht bei Amazon die erste Hälfte der sechsten Staffel der Horror-Serie "Teen Wolf" zum Abruf bereit, für Prime-Mitglieder sind die Episoden ohne Zusatzkosten abrufbar. In den USA wurde derweil die letzte Folge der Serie gedreht; mit der Folge 100 geht zeitgleich mit dem Ende der Staffel 6 auch die Serie zu Ende.

Promos sind online gegangen zur dritten Staffel von "iZombie", zur achten Folge der neuen Serie "Riverdale", zur vierten Folge der neuen Serie "The Blacklist: Redemption", zur Folge 10 der Staffel 2 von "Colony" und zur Folge 16 der Staffel 12 von "Supernatural".

Tipps: "Game of Thrones" & "Fear the Waking Dead"

RTL II zeigt ab morgen die sechste Staffel der Fantasy-Serie "Game of Thrones" als deutsche Free-TV-Premiere. Jeden Samstag ab 20.15 Uhr zeigt man immer zwei Folgen. Der Sender: Bei "Game of Thrones" geht es nach den dramatischen Geschehnissen am Ende der fünften Staffel, wie der hinterhältigen Bluttat an Jon Schnee, Daenerys' Entführung durch die Dothraki und Cerseis Gang der Schande, packend weiter. Die einen wollen blutige Rache an ihren Peinigern nehmen, die anderen werden hinterhältig um ihre Positionen gebracht. Neue Bündnisse werden geschlossen und man zieht in den Krieg um Ehre und Gerechtigkeit. Sowohl im Osten und Westen als auch im Norden und Süden kommt es zu Machtwechseln. Wer wird dieses Mal überleben und wer kommt dem Platz auf dem Eisernen Thron einen Schritt näher?

Im Anschluss startet, morgen um 22.20 Uhr und ebenfalls als deutsche Free-TV-Premiere, die Horror-Serie "Fear the Walking Dead", das Spin-off von "The Walking Dead". In diesem Fall zeigt man jeden Samstag immer drei Folgen der Serie. Der Sender: Highschool-Vertrauenslehrerin Madison Clark und Englischlehrer Travis Manawa haben sich mühsam ein bisschen Stabilität und Alltag innerhalb ihrer Patchwork-Familie aufgebaut. Trotz einigen Problemen innerhalb der Familie, haben sich alle ganz gut miteinander arrangiert. Doch plötzlich droht der Ausbruch einer mysteriösen Epidemie und die Gesellschaft beginnt auseinanderzubrechen. Die lebenden Toten ergreifen Besitz von Los Angeles und das Militär übernimmt den Kampf gegen die Seuche. Dabei breiten sich Gewalt und Zerstörung immer weiter aus, was zu Unruhen in der Bevölkerung führt. Für die Patchwork-Familie steht fest: Sie müssen die Stadt verlassen. Eine ausweglose Flucht beginnt. Eine Flucht, die jeden an seine Grenzen treibt...

"Game of Thrones": Staffel 7 ab dem 16. Juli bei HBO

Ein Teaser kündigt die siebte Staffel der Fantasy-Serie "Game of Thrones" an. HBO zeigt diese ab dem 16. Juli, sieben Folgen wird die kommende Staffel umfassen.

News in Kürze: "King Arthur: Legend of the Sword", Saturn Awards & mehr

Zwei weitere Trailer sind online gegangen zu Guy Ritchies "King Arthur: Legend of the Sword", in dem Charlie Hunnam in der Titelrolle zu sehen sein wird. Hier und hier. Deutscher Kinostart: 11. Mai.

Mit elf Nominierungen geht "Rogue One: A Star Wars" dieses Jahr in die Nominierungsrunde der Saturn Awards. Der Preis wird für die besten Leistungen des Vorjahres am 21. Juni in Kalifornien verliehen. Jeweils zehn Nominierungen haben die Filme "Doctor Strange" und "BFG - Big Friendly Giant" auf sich vereinen können, mit neun Nominierungen geht T"he First Avenger: Civil War" an den Start. Im TV-Bereich liegt "The Walking Dead" mit sieben Nominierung vorne, sechs Nominierung konnte "Westworld" verbuchen und fünf die sechste Staffel von "American Horror Story: Roanoke". Alle Nominierungen finden sich hier. Vergeben wird der Preis von der Academy of Science Fiction, Fantasy and Horror Films, der ihn zum 43. Mal verleiht.

Eine Vorschau ist online gegangen zur achten Folge der zweiten Staffel von "The Magicians". Außerdem sind Promos online gegangen zur zwölften Folge der neuen Serie "Designated Survivor", zur sechsten Folge der neuen Serie "Legion" und zur achten Folge der zweiten Staffel "The Expanse".

"Get Out": Trailer online

In den USA seit Ende Februar in  den Kinos zu sehen, kommt der Horror-Film "Get Out" am 4. Mai auch in die deutschen Kinos. Allison Williams und Daniel Kaluuya werden in den Hauptrollen zu sehen sein, Regie führte Jordan Peele. Ein deutscher Trailer ist jetzt online gegangen.

Der Verleih über den Film: Ein Landhaus im Grünen, ein Wochenende bei den neuen Schwiegereltern in spe, der Empfang ist herzlich - vielleicht eine Spur "zu herzlich". Schnell muss Chris feststellen, dass mit der Familie seiner Freundin Rose etwas nicht stimmt. Bizarre Zwischenfälle verwandeln den vermeintlich entspannten Antrittsbesuch unversehens in einen ausgewachsenen Alptraum für den Familien-Neuling.

News in Kürze: "Riverdale", "Shadowhunters" & mehr

The CW hat nach der sechsten von insgesamt 12 Folgen der neuen Serie "Riverdale" eine zweite Staffel in Auftrag gegeben. Da die Serie erst dieses Jahr an den Start ging ist unklar, ob es noch 2017 neue Episoden geben wird. Auch unklar ist, ob die neue Staffel wie für Serien des Senders üblich 22 Folgen umfassen wird.

Der Sender Freeform hat bekanntgegeben, dass die zweite Hälfte der zweiten Staffel der Serie "Shadowhunters" Anfang Juni in den USA startet. In Deutschland kann die Serie im Wochentakt bei Netflix gesehen werden, der Anbieter stellt die neue Folge immer kurz nach der US-Ausstrahlung zum Abruf bereits; sie wird voraussichtlich ebenfalls ab Juni dann wieder auf der Plattform zu sehen sein.

Die dritte Staffel der Horror-Serie "Z Nation" zeigt der Syfy Channel ab dem 26. April als deutsche TV-Premiere, immer mittwochs ab 20.15 Uhr wird diese in Doppelfolgen gezeigt.

"Marvel's Iron Fist": Weitere Featurette online

Lehrerin. Schülerin. Verbündete. Freundin. Jessica Henwick und Finn Jones erörtern Henwicks Rolle als Colleen Wing, einer Kampfkunstlehrerin mit mysteriöser Vergangenheit in "Marvel's Iron Fist"; ab dem 17. März exklusiv auf Netflix zu sehen.