Film- & Serien-News

"Der dunkle Turm": Zwei deutsche Kino-Charakter-Poster

Stephen Kings "Der dunkle Turm" gehört zu den ambitioniertesten und umfangreichsten Werken eines der berühmtesten Autoren der Welt. Jetzt kommt diese Geschichte auch endlich auf die große Leinwand, worauf viele Fans schon lange sehnsüchtig gewartet haben. Die Hauptrollen spielen Idris Elba als Roland Deschain und Matthew McConaughey als Walter O’Dim. Regie führte Nikolaj Arcel nach einem Drehbuch von Akiva Goldsman & Jeff Pinkner und Anders Thomas Jensen & Nikolaj Arcel, basierend auf Kings Romanen.

Der Verleih über den Film: Revolvermann Roland Deschain ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit Walter O’Dim, auch bekannt als der Mann in Schwarz. Roland ist fest entschlossen, ihn daran zu hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, der das ganze Universum zusammenhält. Das Schicksal aller Welten steht auf dem Spiel, als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen. Denn Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm vor dem Mann in Schwarz verteidigen kann.

Von Sony Pictures kommen zwei deutsche Kino-Charakter-Poster zu dem Film, der am 10. August in den deutschen Kinos anläuft.

(C) 2017 Sony Pictures

(C) 2017 Sony Pictures

Tipp: "Lizzi Borden - Kills!"

RTL Crime zeigt ab morgen die Mini-Serie "Lizzi Borden - Kills!" mit Christina Ricci in der Titelrolle als Deutschlandpremiere. Jeden Freitag um 20.15 Uhr zeigt man eine Folge. Der Sender: Fall River, Massachusetts, 1892: Es ist ein heißer Sommertag im beschaulichen Örtchen an der Ostküste der USA, als sich die Nachricht eines Verbrechens von ungeahnter Brutalität wie ein Lauffeuer verbreitet: Die Eheleute Andrew und Abby Borden wurden ermordet im gemeinsamen Haus aufgefunden. Alles deutet daraufhin, dass der Killer für die Tat eine Axt genutzt haben muss. Die Hauptverdächtige: Ihre eigene Tochter. Lizzie Borden nimmt sich daraufhin den besten Anwalt der Stadt wird trotz großer Beweislast freigesprochen. Seit der Gerichtsverhandlung sind nun vier Monate vergangen und gemeinsam mit ihrer Schwester Emma entschließt sie, ein neues Leben zu beginnen - fern von finanziellen Problemen und ihrem Ruf als Doppelmörderin. Als jedoch in Lizzies Umfeld plötzlich immer mehr Menschen unter mysteriösen und vor allem brutalen Umständen sterben, macht es sich Ermittler Charlie Siringo zur Aufgabe, Lizzie Bordens Schuld am Tod ihrer Eltern und weiterer Opfer doch noch ans Licht zu bringen...

"Black Lightning": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Black Lightning" ist online gegangen. Nach "Arrow", The Flash", "DC's Legends of Tomorrow" und "Supergirl" ist fünfte die Superhelden-Serie des Senders, sie wird im Herbst starten. Die Ursprünge des dunkelhäutigen Superhelden gehen bis in die 70er Jahre zurück; ältere Genre-Fans hierzulande kennen ihn aus den Ehapa-Comics, wo er Mitglied des Batman-Teams war.

"Die Mumie": Weiterer Trailer online

Am 8. Juni kommt "Die Mumie" in die deutschen Kinos; Alex Kurtzman führte Regie, Tom Cruise, Sofia Boutella und Annabelle Wallis werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Ein weiterer Trailer ist jetzt online gegangen.

Der Verleih: Eine einst mächtige Prinzessin wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt - und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft… Von den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses ebenso spannende wie überraschende Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt "Die Mumie" nicht nur auf atemberaubende und vollkommen neue Weise von einem der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine ganz neue Welt von Göttern und Monstern.

News in Kürze: "The Dark Crystal: Age Of Resistance" & mehr

Netflix hat die 10teilige Serie "The Dark Crystal: Age Of Resistance" angekündigt, die Handlung spielt vor der des Fantasy-Klassikers "Der dunkle Kristall", der 1982 unter der Regie von Jim Henson und Frank Oz entstand. Gedreht wird ab Herbst in Großbritannien, Macher der Serie ist Louis Leterrier ("Der unglaubliche Hulk", 2008). Ein Ankündigungsteaser dazu ist hier online gegangen.

Sky und NBC Universal haben ihre langjährige Partnerschaft verlängert, sie umfasst Rechte für die Sky-Cinema-Sender als auch die Verbreitung der Sendermarken von NBC Universal International Networks in unter anderem Deutschland. Universal Channel, Syfy, 13th Street und E! Entertainment bleiben für Sky Kunden empfangbar, Syfy wird zudem ab 2019 über Sky Ticket bereitgestellt werden.

Promos sind online gegangen zum Staffelfinale von "Arrow", zum Staffelfinale von "The 100", zum Staffelfinale von "The Flash", zum Staffelfinale von "Supergirl", zur Folge 19 der 3. Staffel von "Gotham", zur 8. Folge der 3. Staffel von "iZombie" und zur 17. Folge der 2. Staffel von "Lucifer".

News in Kürze: "Tidelands", "The Purge" & mehr

"Tidelands" ist eine weitere neue Serie bei Netflix, in diesem Fall kommt sie aus Australien. In der Serie geht es um eine Frau, die nach Hause in einen Küstenort kommt, und die dort auf Wesen trifft, die zur einen Hälfte Mensch und zur anderen Sirene sind.

Für 2018 ist eine Serie basierend auf den "The Purge"-Filmen in Arbeit, los gehen soll es parallel zum Kinostart des vierten Films. Während sich die Kinofilme um die eine Nacht des Jahres drehen, in der Selbstjustiz straffrei bleibt, wird sich die Serie auf die restliche Zeit des Jahres fokussieren.

Wenn ab vermutlich Ende des Jahres die zweite Staffel der Serie "Dirk Gentlys holistische Detektei" mit zehn neuen Folgen startet, werden Alan Tudyk, John Hannah, Amanda Walsh Aleks Paunovic neu dabei sein.

Disney hat bestätigt, dass man das FBI eingeschaltet hat, weil Hacker an die Datei eines Filmes gelangt sind und den Konzern derzeit damit erpressen, den Film online zu stellen. Nicht bekannt ist, um welchen Film es sich handelt.

"Okja": Trailer online

"Okja" ist der neue Film von Bong Joon-ho ("The Host") mit Ahn Seo-hyeon, Tilda Swinton, Jake Gyllenhaal und Paul Dano über ein Mädchen, das eine mächtige Firma davon abhalten muss, ihren Freund - ein sanftes Biest - zu entführen. Der Film feiert morgen  im Wettbewerb der 70. Internationalen Filmfestspiele von Cannes seine Premiere, bei Netflix steht er ab dem 28. Juni zum Abruf bereit. Online gegangen ist ein Trailer zum Film.

"Der Pass": Neue Serie von Sky angekündigt

Sky Deutschland kündigt eine weitere Sky Original Production für das kommende Jahr an. Die achtteilige Serie "Der Pass" wird im Auftrag von Sky Deutschland von Quirin Berg und Max Wiedemann produziert. Österreichischer Koproduzent ist die epo-film produktionsges.m.b.h. von Dieter und Jakob Pochlatko. Für die Drehbücher sowie für die Regie zeichnen Cyrill Boss und Philipp Stennert verantwortlich. Unterstützt werden sie vom österreichischen Drehbuchautor Mike Majzen. Der Drehbeginn ist für den kommenden Herbst geplant, die Ausstrahlung wird im Fernsehjahr 2018/2019 exklusiv auf Sky in Deutschland und Österreich erfolgen.

Über "Der Pass": Als in den Alpen, exakt auf der deutsch-österreichischen Grenze, eine grausam in Szene gesetzte Leiche gefunden wird, entsenden die beiden Länder zwei Ermittler, um den Fall aufzuklären. Für Ellie Stocker aus Berchtesgaden ist dies die erste große Herausforderung ihrer Karriere, während der Kollege Gedeon Winter aus Österreich mit seinem Polizisten-Dasein längst abgeschlossen zu haben scheint. Schon sehr bald werden weitere, symbolisch am Tatort arrangierte Leichen gefunden. Für Ellie und Gedeon wächst der Druck, die Motive des Serientäters zu verstehen, um sein Treiben zu stoppen. Bei ihrer Jagd dringen sie nicht nur immer tiefer in die dunklen Täler und archaischen Bräuche der Region ein, sondern auch in die wahnhafte Welt des Mörders.

"Star Trek Discovery": Trailer online

Zwei Trailer zu "Star Trek Discovery" sind online gegangen, einer von CBS und einer von Netflix. Die etwa zehn Jahre vor den Ereignissen der ersten Fernsehserie spielende neue Serie zeigt eine noch nie gesehene Ära, die die Geschichte der Föderation geprägt hat. Der Erste Offizier Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) trifft auf neue Schiffe, neue Welten und neue Schurken, während die Gefahr eines Krieges droht. "Star Trek Discovery" feiert diesen Herbst hierzulande auf Netflix Premiere.

<">

News in Kürze: "Hallo Amerika!", "The Witcher" & mehr

Netflix hat sich die Rechte an J. G. Ballards Science-Fiction-Roman "Hallo Amerika!" gesichert und plant, einen Film daraus zu machen; Ridley Scotts Firma Scott Free soll ihn produzieren. Ballard schrieb das Werk, das in einem zerstörten Amerika der Zukunft spielt, 1981. Suhrkamp veröffentlichte es 1984 in der Reihe "Phantastische Bibliothek".

Netflix kündigt eine neue Serie an basierend auf Andrzej Sapkowskis Geralt-Saga, hierzulande erschien die Fantasy-Reihe um den Hexer bei dtv. Sapkowski wird bei "The Witcher" als Berater fungieren, Macher der Serie sind unter anderem Sean Daniel (Produzent u.a. der "Mumie"-Filme mit Brendan Fraser) und Jason Brown (einer der Produzenten von "The Expanse").

RTL Crime hat den Start der vierten Staffel von "Marvel's Agents of SHIELD" für den 14. Juli angekündigt. Jeden Freitag um 20.15 Uhr zeigt man dann die neuen Folgen als Deutschlandpremiere.